BKK VBU

Andrea Galle, Ernst Butz, Siegfried Gänsler: Interims-Vorstände des BKK Dachverbandes erhalten "Gesundheits-Oscar" 2014

v. li.: Ernst Butz, Andrea Galle und Siegfried Gänsler freuen sich über den dfg Award 2014. (Frische-Fotografie) Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/60426 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BKK VBU/Jan-Rasmus Lippels"

Berlin (ots) - Andrea Galle, Vorstand der BKK VBU, Ernst Butz, Vorstandsvorsitzender der Novitas BKK und Siegfried Gänsler, Vorsitzender des Vorstandes der Schwenninger Krankenkasse haben den diesjährigen "dfg Award" für ihre Arbeit als Interims-Vorstände des BKK Dachverbandes e.V. erhalten.

Jedes Jahr verleiht das Branchenmagazin "Dienst für Gesellschaftspolitik" den dfg Award in verschiedenen Kategorien. In der Kategorie "Herausragendes Management im Gesundheitswesen" nominierte die Jury in diesem Jahr die drei Interims-Vorstände des Anfang 2013 gegründeten BKK Dachverbandes für "den schnellen, geräuschlosen und erfolgreichen Aufbau eines Interessenverbandes einer Kassenart." Bei der Abstimmung der Leserinnen und Leser von "dfg - Dienst für Gesellschaftspolitik" und "A+S aktuell - Ambulant und Stationär aktuell" setzten sich die drei BKK-Vorstände gegenüber vier weiteren Nominierten durch. Die Jury sowie die Leser würdigten so den raschen und kompetenten Aufbau der Interessensvertretung der Betriebskrankenkassen, waren die Interims-Vorstände doch maßgeblich an der Gründung des BKK Dachverbandes e. V. beteiligt. Dieser vertritt seit seiner Gründung die politischen und fachlichen Interessen der betrieblichen Krankenversicherungen in Deutschland. Seit Juli 2013 agiert Franz Knieps als Vorstand des Dachverbandes.

"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung", sagte Andrea Galle bei der Preisverleihung in Hamburg. "Damit erkennt die Jury den Kraftakt an, neben den eigentlichen Vorstandsaufgaben zusätzlich das Wohl der gesamten Kassenart im Blick zu behalten. Wir waren alle froh, als Franz Knieps sein Amt angetreten hat," verriet sie. "Mit dem Dachverband ist es uns gelungen, den Betriebskrankenkassen eine Stimme in Berlin zu verleihen. Darauf sind wir stolz und freuen uns über den Award", ergänzte Siegfried Gänsler. "Auch in Zukunft soll die betriebliche Krankenversicherung eine konstruktive Rolle im Gesundheitswesen spielen", fügte Ernst Butz hinzu, "und das schaffen wir nur gemeinsam."

Pressekontakt:

BKK VBU
Ellen Zimmermann
Telefon: 030 726 12 - 13 15

Die Schwenninger Krankenkasse
Roland Frimmersdorf
Telefon: 07720 97 27 - 11500

Novitas BKK
Harald Stollmeier
Telefon: 0203 545 - 9428

Original-Content von: BKK VBU, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BKK VBU

Das könnte Sie auch interessieren: