voestalpine AG

EANS-Stimmrechte: voestalpine AG
Veröffentlichung einer Mitteilung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Veröffentlichung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------

Name:    Bank of America Corporation
Sitz:    Wilmington
Staat:   United States of America


voestalpine AG: Mitteilung gemäß § 93 (2) BörseG
Anteil der Bank of America Corporation hat am 2. Juli 2015 5 % überschritten und
am 6. Juli 2015 4 % unterschritten
 
Die voestalpine AG gibt gemäß § 93 (2) BörseG bekannt, dass sie von der Bank of
America Corporation am 7. Juli 2015 die Mitteilung erhielt, dass sie am 2. Juli
2015 Aktien und Finanzinstrumente im Sinne von § 91a BörseG hält, welche über
5 % der Stimmrechte an der voestalpine AG repräsentieren.
Im Einzelnen teilte die Bank of America Corporation mit, dass sie mit 2. Juli
2015 direkt und indirekt insgesamt Aktien und Finanzinstrumente auf Aktien im
Sinne von § 91a BörseG der voestalpine AG wie folgt hält:


_______________________________________________________________________________
| Aktionär                 | Stückaktien      | Anzahl           | Stimmrechte|
|__________________________|__________________|__________________|_in_%_______|
|_Bank_of_America_N.A______|_Aktien___________|_88_______________|_0,00_%_____|
| Merrill Lynch, Pierce,   |                  |                  |            |
| Fenner and Smith Inc.    | Aktien           | 122              | 0,00 %     |
|_(Discretionary_PIA)______|__________________|__________________|____________|
| Merrill Lynch Equity     | Aktien           | 6.520.000        | 3,73 %     |
|_S.à_r.l._________________|__________________|__________________|____________|
| Merrill Lynch, Pierce,   | Aktien           | 93               | 0,00 %     |
|_Fenner and Smith_Inc_____|__________________|__________________|____________|
|_Summe____________________|__________________|_6.520.303________|_3,73_%_____|
| Merrill Lynch, Pierce,   | Finanzinstrumente| 2.785.933        | 1,59 %     |
|_Fenner_and_Smith_Inc_____|_auf_Aktien_______|__________________|____________|
|_Gesamtsumme______________|__________________|_9.306.236________|_5,32_%_____|

 
Bei der Berechnung der Stimmrechte sind gemäß § 91a (7) BörseG alle sich aus den
§§ 91 bis 92 BörseG ergebenden Stimmrechte zusammenzuzählen. Insgesamt hat die
Bank of America Corporation daher mit 2. Juli 2015 Stückaktien und
Finanzinstrumente auf Stückaktien im Ausmaß von gesamt 9.306.236 gehalten. Das
entspricht auf Basis von 174.949.163 ausgegebenen Stückaktien der voestalpine AG
5,32 % aller Stimmrechte.
Am 8. Juli 2015 erhielt die voestalpine AG von der Bank of America Corporation
die Mitteilung, dass sie mit 6. Juli 2015 direkt oder indirekt Stückaktien und
Finanzinstrumente auf Stückaktien der voestalpine AG hält, deren Ausmaß 4 %
nicht überschreiten und somit ihre Stimmrechte an der voestalpine AG mit diesem
Datum die Grenze von 4 % unterschritten haben.

Rückfragehinweis:
DI Peter Fleischer
Head of Investor Relations
Tel.: +43/50304/15-9949
Fax:  +43/50304/55-5581
mailto:peter.fleischer@voestalpine.com
http://www.voestalpine.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    voestalpine AG
             voestalpine-Straße  1
             A-4020 Linz
Telefon:     +43 50304/15-9949
FAX:         +43 50304/55-5581
Email:    IR@voestalpine.com
WWW:      www.voestalpine.com
Branche:     Metallindustrie
ISIN:        AT0000937503
Indizes:     WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: voestalpine AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: voestalpine AG

Das könnte Sie auch interessieren: