voestalpine AG

EANS-Adhoc: voestalpine AG
voestalpine in schwierigem Marktumfeld mit deutlichem Umsatz- und Ergebnisrückgang im 1. Quartal 2009/10

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Quartalsbericht

20.08.2009

Das Geschäftsjahr 2009/10 erweist sich vom konjunkturellen Umfeld her als das schwierigste seit Jahrzehnten. Vor dem Hintergrund dieser herausfordernden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen verzeichnete der voestalpine-Konzern im ersten Quartal einen deutlichen Umsatz- und Ergebnisrückgang. Während das EBITDA mit knapp 135 Mio. EUR bzw. einer Marge von 6,5 % trotz des Konjunktureinbruches deutlich positiv blieb, drehte das EBIT nach Berücksichtigung der Purchase Price Allocation (PPA) mit -24 Mio. EUR bzw. einer Marge von -1,2 % in die Verlustzone. Ohne die - rein buchmäßigen - Effekte der PPA verbleibt das EBIT mit 5,1 Mio. EUR bzw. einer Marge von 0,25 % im positiven Bereich.

Für das 2. Quartal 2009/10 wird ein ausgeglichenes Ergebnis angestrebt. Der Ausblick für das gesamte Geschäftsjahr 2009/10 bleibt mit einem operativ positiven Ergebnis unverändert.

voestalpine-Konzern in Zahlen

(gem. IFRS; in Mio. EUR)* Q1 2008/09 Q1 2009/10 Veränderung
                          01.04. -   01.04. -   in %
                          30.06.08   30.06.09
Umsatz                    3.255,0    2.073,6    -36,3
EBITDA                    542,6      134,9      -75,1
EBITDA-Marge in %         16,7       6,5
EBIT                      357,7      -24,0      -106,7
EBIT-Marge in %           11,0       -1,2
Ergebnis vor Steuern      302,8      -67,7      -122,4
Ergebnis nach Steuern**   240,3      -48,2      -120,1
Gewinn je Aktie           1,35       -0,40      -129,6 

* Gemäß IFRS alle Werte nach Purchase Price Allocation (PPA) ** Vor Minderheitsanteilen und Hybridkapitalzinsen

Details zum Quartalsergebnis finden Sie auf unserer Homepage www.voestalpine.com beziehungsweise steht Ihnen unsere Investor Relations Abteilung unter +43/50304/15-9949 für Fragen zur Verfügung.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

DI Peter Fleischer
Head of Investor Relations
Tel.: +43/50304/15-9949
Fax: +43/50304/55-5581
mailto:peter.fleischer@voestalpine.com
http://www.voestalpine.com

Branche: Metallindustrie
ISIN: AT0000937503
WKN: 897200
Index: WBI, ATX Prime, ATX
Börsen: Wien / Amtlicher Handel

Original-Content von: voestalpine AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: voestalpine AG

Das könnte Sie auch interessieren: