Barmenia Versicherungen

Barmenia Versicherungen: Neue Versicherungskennzeichen für Mofas ab März

Wuppertal (ots) - Ab dem 1. März 2016 benötigen Mopeds, Mofas und Kleinkrafträder Versicherungskennzeichen mit grüner Schrift. Die blauen Kennzeichen sind nicht mehr gültig. Wer mit blauem statt grünen Kennzeichen fährt, hat keinen Haftpflichtversicherungsschutz und macht sich strafbar. Die neuen Kennzeichen sind ab sofort erhältlich und können erstmals online bestellt werden.

Auch vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (z. B. Quads, die nicht schneller als 45 km/h fahren dürfen und maximal 50 ccm Hubraum haben) dürfen nur mit einem Versicherungskennzeichen in den Verkehr gebracht werden.

Die Haftpflichtversicherung der Barmenia schützt vor den finanziellen Folgen von Schäden, die Eigentümer, Fahrer und Mitfahrer durch den Gebrauch des Fahrzeugs Dritten zufügen. Und das pauschal in Höhe von 100 Mio. EUR für Personen-, Sach- und Vermögensschäden; max. 15 Mio. EUR je geschädigte Person schon ab 53,90 EUR Beitrag im Jahr. Wer später in die Biker-Saison startet, zahlt entsprechend weniger.

Darüber hinaus kann eine Teilkaskoversicherung mit 150 EUR Selbstbeteiligung pro Jahr vereinbart werden. Sie deckt Schäden durch Brand, Explosion, Diebstahl, Sturm, Glasbruch, Wild, Hagel, Überschwemmung und Schäden an der Verkabelung durch Kurzschluss ab und ist schon ab 50,00 EUR im Jahr zu haben.

Kfz-Kennzeichen können Kunden beispielsweise über die Barmenia-Bezirksdirektion Wuppertal, Telefon: (02 02) 2 48 - 5 00, Hofkamp 33, 42103 Wuppertal (Öffnungszeiten: Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr), online über www.barmenia.de oder über die Homepages der Vermittler beantragen! Sie erhalten sofort eine Bestätigungs-E-Mail, und kurze Zeit später werden Versicherungsschein und Kennzeichen mit der Post verschickt!

Barmenia Versicherungen

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Das Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- sowie Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Rund 3.500 Innen- und Außendienstmitarbeiter und eine Vielzahl von Maklern betreuen mehr als eine Million Kunden und einen Bestand von über 1,9 Millionen Versicherungsverträgen. Der Krankenversicherer verzeichnete im Jahr 2015 über 1,2 Millionen versicherte Personen mit einem Beitragsvolumen von über 1,5 Milliarden Euro. Die Pressemeldung erhalten Journalisten unter www.presse.barmenia.de. Kontakt auch unter www.facebook.de/barmenia, www.twitter.com/barmenia, www.xing.com/companies/barmenia. Weitere Informationen unter www.barmenia.de.

Pressekontakt:

Verena Wanner
Presse und Vorstandsstab
Tel.: 02 02 438-2010
Fax: 02 02 438-03-2010
E-Mail: verena.wanner@barmenia.de
Internet: www.barmenia.de
Original-Content von: Barmenia Versicherungen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: