Deloitte

Deutsche Manager schätzen Glaubwürdigkeit, Verantwortung und Optimismus

Berlin/München (ots) -

   Deloitte-Umfrage am BDI-Tag der Deutschen Industrie zeigt: Werte 
   sind für den wirtschaftlichen Erfolg enorm wichtig / 6750 Euro 
   gehen an Bildungseinrichtungen 

Für Wirtschaft und Industrie bedeutet verantwortliches Handeln die Sicherung des Standorts und die Erhaltung seiner Innovationskraft, wie Bundespräsident Köhler, Vorstände renommierter deutscher Unternehmen und die über 1000 Teilnehmer auf dem diesjährigen Tag der Deutschen Industrie am letzten Montag in Berlin bekräftigten. Deloitte befragte rund 700 der Anwesenden zu ihrem persönlichen Werteempfinden - Spitzenreiter waren Entschlossenheit, Fairness, Freiheit, Glaubwürdigkeit, Humor, Leistung, Optimismus, Respekt, Toleranz und Verantwortung. Für jede abgegebene Stimme spendete Deloitte im Rahmen seiner Charity-Aktivitäten 10 Euro an drei ausgesuchte Bildungseinrichtungen.

"Deloitte engagiert sich besonders im Bereich der Aus- und Weiterbildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen", erläutert Prof. Dr. Wolfgang Grewe, Sprecher der Geschäftsführung bei Deloitte. "Nur durch eine gezielte Förderung können Potenziale erkannt und konsequent gefördert werden. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die bestehenden Düsseldorfer Charity-Board-Projekte Hauptschule Johannesschule in Willich-Anrath, die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. und das Friedensdorf in Oberhausen zusätzlich finanziell zu unterstützen."

Auf dem Tag der Deutschen Industrie, der unter dem Motto Solidarität braucht Leistung, hatte jeder Kongressteilnehmer drei Stimmen, die er für folgende Einzelwerte abgeben konnte:

Anerkennung, Ausdauer, Autonomie, Dialogfähigkeit, Diversität, Entschlossenheit, Fairness, Familiensinn, Freiheit, Fürsorge, Gegenseitigkeit, Glaubwürdigkeit, Humor, Integrität, Kritikfähigkeit, Leistung, Mut, Objektivität, Offenheit, Optimismus, Ordnung, Respekt, Selbstbeherrschung, Solidarität, Sparsamkeit, Transparenz, Treue, Toleranz, Verantwortung, Vertrauen

Insgesamt kristallisierten sich folgende Top-Ten heraus:

   Glaubwürdigkeit 29% 
   Optimismus 26% 
   Verantwortung 25% 
   Fairness 22% 
   Freiheit 20% 
   Leistung 16% 
   Humor 16% 
   Respekt 13% 
   Entschlossenheit 12% 
   Toleranz 11% 

Antworten in % "Welche Werte sind Ihnen am Wichtigsten?"

"Wirtschaften heißt, nachhaltig und langfristig Werte zu schaffen", betont Prof. Dr. Wolfgang Grewe. "Eine fortwährende gelebte Vorbildfunktion des Unternehmens führt zu einem fairen und verantwortungsbewussten Miteinander."

Die Umfrageergebnisse und weitere Details können Sie unter http://www.deloitte.com/dtt/article/0,1002,cid%253D213862,00.html abfragen.

Ende

Deloitte Deutschland

Deloitte ist eine der führenden Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland. Das breite Leistungsspektrum umfasst Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance-Beratung. Mit 4.000 Mitarbeitern in 18 Niederlassungen betreut Deloitte seit mehr als 100 Jahren Unternehmen und Institutionen jeder Rechtsform und Größe aus allen Wirtschaftszweigen. Über den Verbund Deloitte Touche Tohmatsu ist Deloitte mit rund 165.000 Mitarbeitern in über 140 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu, einen Verein schweizerischen Rechts, und/oder sein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen. Jedes dieser Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig. Eine detaillierte Beschreibung der rechtlichen Struktur von Deloitte Touche Tohmatsu und seiner Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns. Copyright © 2008 Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.

Pressekontakt:

Isabel Milojevic
PR Manager
Tel.: +49 89 29036-8825
imilojevic@deloitte.de
Original-Content von: Deloitte, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: