Gruner+Jahr, P.M. Fragen&Antworten

"Einfach genial und genial einfach": P.M. Fragen & Antworten in neuem Layout

"Einfach genial und genial einfach": P.M. Fragen & Antworten in neuem Layout
P.M. Fragen & Antworten 7/2016 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60095 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, P.M. Fragen&Antworten"

Hamburg (ots) - P.M. Fragen & Antworten erscheint ab heute in modernerer Optik und mit neu gestaltetem Titel. Schriften, Seitenaufbau und Bildsprache - die Redaktion und das Team um Creative Director Andreas Pufal haben das Magazin komplett überarbeitet. Seit Übernahme der P.M.-Gruppe hat Chefredakteur Florian Gless damit sämtliche Titel einem Relaunch unterzogen.

Die Veränderung bei P.M. Fragen & Antworten fällt bereits beim Blick auf das Cover ins Auge: Der Titel ist "gestürzt" - er zieht sich nicht mehr waagrecht, sondern senkrecht am linken Rand entlang. Der vertikale Schriftzug macht das Magazin schnell wiedererkennbar. Anhand neu eingeführter Farbcodes sind die Rubriken übersichtlicher gestaltet, was für eine bessere Orientierung im Heft und ein angenehmeres Leseerlebnis sorgt. Das gesamte Heft ist durch die Überarbeitung moderner und attraktiver geworden.

Neu ist die Rubrik "Ich hab da mal 'ne Frage". P.M.-Chefredakteur Florian Gless stellt Leserinnen und Lesern jeden Monat eine Frage und bittet sie um ihre Antworten. Aus allen Zusendungen wählt die Redaktion zwei schlüssige Antworten aus und druckt sie ab. Gless' erste Frage: "Gehört Elektroautos die Zukunft?"

"Wir haben jetzt die gesamte P.M.-Markenfamilie neu aufgestellt. Für P.M. Fragen & Antworten haben wir uns etwas mehr Zeit genommen, denn dieses Magazin liegt uns besonders am Herzen. Das Konzept ist einfach genial und genial einfach. Überraschende und relevante Fragen mit kurzen, knackigen Antworten. Das Heft vermittelt ganz beiläufig Wissen, und das macht Spaß", sagt Chefredakteur Florian Gless.

"Seit der Erstausgabe im September 2000 behauptet sich P.M. Fragen & Antworten gut auf dem Markt. Das Magazin ist bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt. Leserinnen und Leser schätzen die große Themenvielfalt, die das Heft abdeckt - von Wissenschaft und Natur über Gesundheit und Psychologie bis zu Kultur und Gesellschaft", so Alexander Schwerin, Publisher P.M.-Gruppe.

P.M. Fragen & Antworten 7/2016 mit dem Titelthema "Wie sah es bei uns in der Steinzeit aus?" ist ab sofort im Handel erhältlich, umfasst 74 Fragen und Antworten auf 74 Seiten und kostet 4 Euro.

Pressekontakt:

Christine Haller
Kommunikation P.M.-Gruppe
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Telefon +49 40 3703-7288
E-Mail haller.christine@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, P.M. Fragen&Antworten, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: