ItN Nanovation AG

EANS-Adhoc: ItN Nanovation AG
Deutliche Ergebnisverbesserung im 1. Halbjahr 2009

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

6-Monatsbericht

31.08.2009

- Kostensenkungsmaßnahmen greifen - Reduzierung um 3,3 Mio. Euro erreicht - Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit bei -2,8 Mio. Euro nach -6,4 Mio. Euro - Umsatz trotz Sondereinflüssen mit 2,5 Mio. Euro nahezu auf Vorjahresniveau - Ergebnisverbesserung im 2. Halbjahr erwartet

Saarbrücken - 31. August 2009. Die ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat im 1. Halbjahr 2009 wichtige Schritte im laufenden Restrukturierungsprozess umgesetzt und damit eine deutliche Ergebnisverbesserung erzielt. Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit konnte auf -2,8 Mio. Euro verbessert werden nach -6,4 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das Periodenergebnis nach Steuern lag bei -2,9 Mio. Euro verglichen mit -6,3 Mio. Euro ein Jahr zuvor.

Maßgeblich zur Ergebnisverbesserung trugen umfassende Kosteneinsparungen bei. Die Aufwendungen im 1. Halbjahr 2009 lagen um 3,3 Mio. Euro unter dem Vorjahreswert. Damit hat ItN Nanovation trotz nachlaufender Belastungen aus der Restrukturierung bereits zum Halbjahr nahezu die Hälfte der für das Gesamtjahr prognostizierten Kostensenkungen von rd. 7 Mio. Euro umsetzen können.

Der Umsatz im 1. Halbjahr 2009 lag mit gut 2,5 Mio. Euro etwa auf dem Niveau der Vorjahresperiode von knapp 2,6 Mio. Euro. Die planmäßig deutlich niedrigeren Umsätze mit der selbstreinigenden Beschichtung für Haushaltsbacköfen, Nanocat, in Folge einer großen Bevorratungsorder des Hauptkunden zum Jahresende 2008 konnten durch deutlich anziehende Umsätze bei anderen Produkten kompensiert werden. Im 2. Quartal 2009 lagen die Erlöse um rd. 20 Prozent über dem Vorjahreszeitraum.

Der Vorstand ist aufgrund des Verlaufs des 1. Halbjahres und der aktuellen Projektpipeline optimistisch für das Gesamtjahr 2009 und erwartet eine weitere Ergebnisverbesserung. Weitere Maßnahmen zur Verbesserung von Liquidität und Eigenkapital im Unternehmensinteresse sind geplant.

Der vollständige Halbjahresbericht steht ab sofort unter www.itn-nanovation.com zum Download bereit.

Rückfragehinweis: ItN Nanovation AG Untertürkheimer Straße 25 66117 Saarbrücken Tel.: +49 (0) 681/50 01-460 Fax: +49 (0) 681/50 01-499 E-Mail: info@itn-nanovation.com www.itn-nanovation.com

IR-Kontakt: edicto GmbH Herr Axel Mühlhaus Zeißelstr. 19 60318 Frankfurt am Main Tel.: 069-90 55 05-52 Fax.: 069-90 55 05-77 Email: amuehlhaus@edicto.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Nicole Poulain
Telefon: +49(0)681 5001-480
E-Mail: nicole.poulain@itn-nanovation.com

Branche: Technologie
ISIN: DE000A0JL461
WKN: A0JL46
Index: CDAX
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr
Frankfurt / Geregelter Markt/General Standard

Original-Content von: ItN Nanovation AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ItN Nanovation AG

Das könnte Sie auch interessieren: