MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik

Mit Teilzeit-Studium in der Medienbranche durchstarten

Berlin/Düsseldorf/München (ots) - Seit diesem Jahr können Berufstätige an der renommierten Mediadesign Hochschule (MD.H) ein kreatives Studium beginnen. Der erste Bachelor-Studiengang Modemanagement hat in München bereits den Lehrbetrieb aufgenommen.

Vier neue Studiengänge, ein Wunsch: Neben dem Beruf erfolgreich in der Mode- und Medienbranche durchstarten. Mit einem berufsbegleitenden Studium an der Mediadesign Hochschule in München kann dieses Ziel erreicht werden: Neben dem Job können Berufstätige ein kreatives Studium beginnen - und mit dem Bachelor oder Master of Arts abschließen.

Der Startschuss für das Projekt "Studium neben dem Beruf" fiel Anfang September an der MD.H in München. Im Bachelor-Studiengang Modemanagement absolvieren die ersten 11 Studentinnen ihre Kurse in den Bereichen Textil- und Modewirtschaft, Absatzwirtschaft und Designtrends. Zielsetzung des neuen Studiengangs ist es, die zukünftigen Studierenden fit zu machen für Entscheiderpositionen in nationalen und internationalen Unternehmen der Mode- und Medienbranche.

Alle vier berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge der MD.H wurden zum 15. Oktober 2014 erfolgreich bei der Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA) akkreditiert: Modemanagement (Bachelor of Arts), Mediadesign (Bachelor of Arts), und Medien- und Kommunikationsmanagement (Bachelor und Master of Arts). Die Anmeldung zu den vier Studiengängen ist jederzeit möglich. Der nächste Semesterstart ist am 01.09.2015.

Die ZEvA bezeichnet das neue Teilzeit-Studienkonzept der MD.H unter anderem als " ... sehr interessante und marktkonforme Angebote." Sie bestätigt, dass die Hochschule geeignete Maßnahmen und Regelungen getroffen hat, um den besonderen Vorgaben für Teilzeit-Studiengänge zu entsprechen. Die Studierenden erfahren insbesondere eine besondere Betreuung und Unterstützung. " ... Alle vier Studiengänge sind einem äquivalenten Vollzeit-Studiengang in Niveau, Art und Umfang gleichwertig." Mit dem Abschluss der Verfahren für die berufsbegleitenden Studiengänge sind damit alle Studienangebote der Mediadesign Hochschule (MD.H) erfolgreich akkreditiert.

Der Studienverlauf der berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge gliedert sich in 8 Semester. Der Clou: Anders als in vielen klassischen Teilzeit- oder Online-Universitäten bleibt an der MD.H der Praxisbezug auch bei den berufsbegleitenden Studiengängen ein Herzstück der Lehre. Regelmäßige Projektphasen ermöglichen den permanenten Austausch zwischen Theorie und Praxis.

Mehr Infos: http://www.mediadesign.de/studium/bachelor/berufsbegleitend

MEDIADESIGN HOCHSCHULE:

Die Mediadesign Hochschule ist eine der führenden Hochschulen für Medien und Design in Deutschland. Sie bildet in allen relevanten Medienbereichen den Nachwuchs von morgen aus. Im Wintersemester 2014/15 sind mehr als 1.500 Studierende in den Bachelor- und Master-Studiengängen Mediadesign, Gamedesign, Medien- und Kommunikationsmanagement, Modedesign, Modemanagement und Digital Film Design an den Standorten Berlin, Düsseldorf und München immatrikuliert. Die kleinen Seminar-Gruppen ermöglichen eine enge Zusammenarbeit mit den Professoren und Lehrenden und gewährleisten so eine kurze und praxisorientierte Studienzeit.

Pressekontakt:


Prof. Dr. Roland Frank
Tel.: 089 450605-24 | Fax.: 089 450605-40
r.frank@mediadesign.de
www.mediadesign.de

Die Studienstandorte der Mediadesign Hochschule:
Lindenstraße 20 - 25, 10969 Berlin, Tel.: 030/399266-0,
info-ber@mediadesign.de
Werdener Straße 4, 40227 Düsseldorf, Tel.: 0211/179393-0,
info-dus@mediadesign.de
Claudius-Keller-Straße 7, 81669 München, Tel: 089/450605-0,
info-muc@mediadesign.de

Original-Content von: MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MEDIADESIGN Hochschule für Design und Informatik

Das könnte Sie auch interessieren: