IDG Business Media GmbH

IDG Business Media erweitert "Corporate Services"-Angebot: "Strategic Marketing Services" heißt der neue Dienstleistungsbereich
Karl-Heinz Piotrowski wechselt von Heise zu IDG und übernimmt die Leitung

München (ots) - Entwicklung von integrierten Kommunikationsangeboten für Kunden: Von Corporate-/Custom-Publishing über Events, Marktforschung bis hin zu Social Media-Lösungen für B-to-B-Kunden

München, 5. Juli 2010 - Die IDG Business Media GmbH will zusätzliche Umsatzpotenziale mit kundenindividuellen Komplettlösungen im B-to-B-Bereich erschließen und schafft dafür mit Wirkung zum 15. Juli 2010 den neuen Bereich "Strategic Marketing Services" (SMS). Entwickelt werden künftig im Bereich SMS integrierte Kommunikationspakete mit bewährten Konferenz- und Event-Formaten, Corporate- und Custom Publishing-Lösungen, Research-Projekten bis hin zu innovativen Social Media-Einbindungen. Zentrale Aufgabe des neuen Bereichs sind unter anderem die konzeptionelle und redaktionelle Entwicklung und Umsetzung von Projekten wie beispielsweise Verlegerbeilagen, Advertorials, Partnerzones oder Subnets.

Den neuen Bereich leiten und steuern wird Karl-Heinz Piotrowski, 53, der vom Heise Zeitschriften Verlag zur IDG Business Media GmbH wechselt. Bei Heise leitete Piotrowski seit Juli 2007 den Bereich Corporate Publishing und verantwortete für namhafte ITK-Kunden unterschiedlichste Medienprojekte und Veranstaltungen. Davor war er in verschiedenen Führungspositionen tätig, unter anderem als Anzeigenleiter der "Technology Review".

"Wir definieren mit dem SMS-Bereich unsere Rolle als Partner und 
Berater unserer Kunden künftig noch breiter und bauen dementsprechend
unser Angebot aus. Mit Karl-Heinz Piotrowski, der über ein breites 
Erfahrungsspektrum auf diesem Gebiet verfügt, haben wir dafür genau 
den richtigen Experten gewinnen können", erklärt Michael Beilfuß, 
Mitglied der Geschäftsleitung der IDG Business Media GmbH.
------------------------------------
Die IDG Communications Media AG in München ist eine 
Tochtergesellschaft des weltweit führenden Medien-unternehmens für 
Informations- und Kommunikationstechnologie International Data Group 
(IDG) in Boston. In Deutschland ist IDG als Komplett-Dienstleister 
für die ITK-Branche mit dem Schwerpunkt auf Medien, Corporate 
Services, Events undumfassenden Datenpools für kundenindividuell 
spezifizierbare Zielgruppen tätig. Unter dem Dach der AG agieren die 
IDG Business Media GmbH, IDG Magazine Media GmbH, IDG Entertainment 
Media GmbH, IDG TechNetwork GmbH sowie das Marktforschungsunternehmen
IDC Central Europe GmbH und der Messeveranstalter IDG World Expo GmbH
als eigenständige Unternehmen. Das im deutschen IT-Mediensegment 
einzigartige Portfolio umfasst Medienmarken wie PC-WELT, GameStar, 
GamePro, Digital World, Macwelt und Making Games sowie die 
COMPUTERWOCHE, CIO und ChannelPartner. Im Internet ist IDG mit seinen
Medien¬marken, der Corporate Website sowie der 
Leadgenerierungs-Plattform www.central-IT.dedem Webzine für 
technikorientierte IT-Experten TecChannel.de und dem bislang einzigen
Online-Werbenetzwerk für den Technologiesektor in Deutschland, IDG 
TechNetwork, einer der führenden Anbieter. Die vielfältigen 
Kombinationsmöglichkeiten von Medienmarken und ihren thematisch 
abgegrenzten Communities im Web mit Kongressen und Kon¬ferenzen,  
sowie Corporate Services zu individuellen crossmedialen Lösungen 
machen IDG zu einem der bedeutendsten Kommunikationspartner für 
hochspezialisierte Zielgruppen der ITK-Branche. 

w w w. i d g . d e w w w . i d g . c o m

Pressekontakt:

Michael Beilfuß, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung,
IDG Business Media GmbH, Tel. 089/360 86-347,
E-Mail: mbeilfuss@idgbusiness.de

Original-Content von: IDG Business Media GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG Business Media GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: