WDR mediagroup GmbH

Radio Day 2008: WAZ New Media und WDR mediagroup starten crossmediale Angebote für den Werbemarkt

    Köln (ots) - Köln. Die Multimedia Tochter der WAZ, die WAZ New Media GmbH & Co. KG, und die WDR mediagroup GmbH, Deutschlands größter regionaler Werbezeitenvermarkter für Radio und TV, bieten ab sofort crossmediale Paketlösungen für den Werbemarkt an. Damit sollen vor allem Neukunden akquiriert werden, die beide Vermarkter bisher noch nicht hatten. Dies verkündet die WDR-Werbetochter auf dem Radio Day 2008.

    Michael Loeb, COO und Mitglied der Geschäftsleitung, ab 1. Juli Geschäftsführer der WDR mediagroup, ist überzeugt: "Unsere neuen crossmedialen Werbeangebote werden auf ein breites Kundeninteresse stoßen, da wir erstmals klassische Hörfunkwerbung mit Online-Werbung auf dem Portal 'Der Westen' kombiniert anbieten."

    Werbekunden werden hierbei Pakete angeboten, die auf integrierten Kommunikationslösungen basieren. Die Kunden können so besonders effizient ihre regionalen Hörfunk-Werbekampagnen ins Internet der WAZ-Gruppe verlängern. In den Werbeblöcken der beiden leistungsstarken WDR-Programme 1LIVE und WDR 2 können sie ihre Botschaft schnell kommunizieren und anschließend auf dem Portal www.derwesten.de mit dem Verbraucher interagieren. Hierzu werden vier verschiedene Pakete angeboten, die beispielsweise klassische Radiowerbespots mit Online- Gewinnspielen oder Customized Podcasts auf www.derwesten.de verbinden. Auf diese Weise erreicht der Kunde auf einen Schlag in den Werbeblöcken von 1LIVE  782.000 Hörer*, auf WDR 2  678.000 Hörer* und zusätzlich rund 510.000 Unique User** auf dem Internet-Portal "Der Westen". "Neue Wege zu gehen ist eine wichtige Voraussetzung für eine derartige Zusammenarbeit. Inhaltlich wie vertrieblich schlagen wir hiermit einen höchst effizienten wie richtungsweisenden Weg ein", so Frank Schlötzer, Director Sales & Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung bei der WAZ New Media.

    Die verschiedenen Crossmedia-Angebote werden sowohl von der WAZ New Media als auch von der WDR mediagroup vermarktet. Die WDR mediagroup hat den Vertrieb ihrer WDR-Radioangebote und somit auch der neuen Pakete der AS&S Radio GmbH in Frankfurt übertragen.

    *Durchschnittsstunde Mo-Sa, 6-18 Uhr **AGOF Internet Facts 2007-IV

Pressekontakt:
WDR mediagroup GmbH
Gaby Rath
Unternehmenssprecherin
Fon:      +49-221-2035-208
Mobil:  +49-175 1804769
Fax:      +49-221-2035-152
E-Mail: Gaby.Rath@wdr-mediagroup.com
www.wdr-mediagroup.com

Original-Content von: WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR mediagroup GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: