Opel Automobile GmbH

Stellungnahme zu derzeit kursierenden Zahlen über Personalabbau bei Opel

Rüsselsheim (ots) - Einige Presseagenturen melden heute Zahlen zum Personalabbau bei Opel. Das Unternehmen weist darauf hin, dass diese Zahlen falsch und weit überzogen sind. Nick Reilly, CEO Opel/Vauxhall, diskutiert am heutigen Nachmittag den Zukunftsplan für das Unternehmen mit den Arbeitnehmervertretern des European Employee Forums (EEF). Grundlage dieser Gespräche ist nach wie vor jener Plan, der sich an bereits bekannten Konzepten anlehnt und den Arbeitnehmern in seinen Grundzügen bekannt ist.

Pressekontakt:

Ulrich Weber
Tel.: 06142 - 7 73618

Original-Content von: Opel Automobile GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Opel Automobile GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: