Badische Zeitung

Badische Zeitung: Bundesverkehrswegeplan
Lehren aus der Not gezogen Kommentar von Franz Schmider

Freiburg (ots) - Nimmt man die regionale Brille ab, muss man dem Bundesverkehrsminister zugestehen, dass er eines richtig erkannt hat: Wer heute neue Straßen baut, muss wissen, wie er sie morgen in Schuss hält. Allzu lange wurde in Deutschland auf Verschleiß gefahren, das gilt für Straßen wie Schienen und Wasserwege. Entsprechend groß ist der Nachholbedarf. Dobrindt hat erkannt, dass es ein Weiterso nicht mehr geben kann. Mag sein, dass der Plan keine Vision von der Mobilität von morgen enthält, aber die Not gut zu verwalten ist auch eine Kunst. Der Schwenk ist auch deshalb bemerkenswert, weil die CDU zuletzt im Wahlkampf diese Akzentverschiebung in Baden-Württemberg gegeißelt hat. http://mehr.bz/khst64

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.forum@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: