Badische Zeitung

Badische Zeitung: Juncker und die Steuern
Vom Saulus zum Paulus Kommentar von Daniela Weingärtner

Freiburg (ots) - Das Parlament hingegen hat mit dem Neuen (Juncker) Großes vor und fasste ihn deshalb am Mittwoch mit Samthandschuhen an. Die Steuertricks aus der Zeit als Luxemburger Finanzminister und Regierungschef werden ihm verziehen - aber nur, wenn er sich nun zum Paulus wandelt und neue EU-Gesetze auf den Weg bringt, die alle Schlupflöcher wirksam verschließen. Dann sind die 28 Regierungen am Zug. Sie müssen beweisen, dass sie wirklich Steuergerechtigkeit wollen und sich nicht in Wahrheit lieber weiter mit Steuerdumping die Unternehmen gegenseitig abwerben würden. http://mehr.bz/khsts262

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
redaktion@badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: