Badische Zeitung

Badische Zeitung: Seit zehn Jahren zischt's in der Badischen Zeitung
Schülerprojekt feiert Jubiläum

Freiburg (ots) - Seit 10 Jahren zischt die Badische Zeitung - Zum Jubiläum gestalten Kinder gemeinsam mit Redakteuren eine Samstagsausgabe. Die "Zisch-BZ" erscheint am 25. Oktober 2014. Was ist wichtig auf der Welt? Und was in Südbaden? Worüber soll die Zeitung berichten? Mehr als 200 Mädchen und Jungen werden am Freitag über solchen Fragen brüten. Sie sind Kinderredakteure für einen Tag. Gemeinsam mit den Redakteuren produzieren sie eine komplette Samstagsausgabe der Badischen Zeitung - von der Titelseite bis in die Lokalteile. So feiert die Badische Zeitung ihr Projekt "Zeitung in der Schule", eben "Zisch". Das Schülerprojekt der Badischen Zeitung wird in diesem Herbst zehn Jahre alt. Es will Kindern und Jugendlichen Lust auf Zeitung machen und sie in Sachen Lese-, Schreib- und Medienkompetenz fördern. Mehr als 53.000 Viertklässler aus 2500 Schulklassen aus dem gesamten Verbreitungsgebiet der Badischen Zeitung haben daran seit 2004 teilgenommen. Vor vier Jahren wurde Zisch noch um Zisch-up erweitert. Nach kurzer Pilotphase ging auch dieses Angebot für Acht- und Neuntklässler in den "Regelbetrieb": 7.400 Schüler aus 320 Klassen haben es inzwischen durchlaufen. Am Freitag sind aber erst einmal die Jüngeren am Zug. Kinder zwischen neun und 13 Jahren werden in allen 18 Lokalredaktionen der Badischen Zeitung und sämtlichen Ressorts der Mantelredaktion vertreten sein. Es gibt Spielplatz-, Schulweg- und Taschengeldchecks, Kinderreporter werden unter anderem den baden-württembergischen Europaminister Peter Friedrich und den Kapitän des SC-Freiburg, Julian Schuster, interviewen. Aber nicht nur das: Die Zisch-Maskottchen B. Zetti und Betti Z. werden mit ihrer Kolumne "Erklär's mir" gleich mehrfach zu Wort kommen. Ihre Meinung zu den wichtigsten Themen des Tages dürfen die Kinderredakteure unter dem Stichwort "Ich finde, dass..." äußern. Wie kleine und große Zeitungsmacher den außergewöhnlichen Produktionstag erleben, wird in einem Werkstattbericht auf der Reportageseite der Badischen Zeitung dokumentiert. Eine ausführliche Zusammenfassung der gesamten Aktion mit Videos und Bildmaterial wird im Internet unter www.badische-zeitung.de veröffentlicht. Und natürlich wird das Ergebnis keinem der durchschnittlich 420.000 Lesern der Badischen Zeitung verborgen bleiben. Eines ist gewiss: Die Samstagsausgabe wird ungewöhnlich und spannend.

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Thomas Fricker
Telefon: 07 61 - 4 96-5010
Fricker@badische-zeitung.de



Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: