Badische Zeitung

Badische Zeitung: Ruhig Blut bewahren: Ist Fußball alles im Leben? - Eckstoss von Michael Dörfler

Freiburg (ots) - Die Fußball-Bundesliga, das sind 34 Momentaufnahmen, von denen im Grunde nur die 34. von Bedeutung ist. Nichtsdestotrotz hebt an den 33 anderen Spieltagen ein Rechnen, Wehklagen und Jubeln an, als gehe demnächst die Welt unter oder die Menschwerdung des Allmächtigen stehe kurz bevor. So auch in diesen Tagen, an denen in Freiburg und Nürnberg Raketen der Freude gezündet werden, in Stuttgart, Dortmund und Hoffenheim die Depressionen zunehmen. Während auf Schalke und in Hamburg die Emotionen ganzjährig oszillieren, wird es nur in München bisweilen ein wenig langweilig. Was uns das lehrt? Dass Fußball die Menschen bewegt und offenbar nie langweilig wird. Ein bisschen Demut, ein wenig Zurückhaltung, etwas weniger Aufgeregtheit täte gut. Stuttgart ist am Samstag nicht abgestiegen, Freiburg und Nürnberg noch immer nicht in Sicherheit. 16 Mal wird noch gespielt. Ruhig Blut also ... und ab ins Stadion am Wochenende. http://mehr.bz/bofnsa26011

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Anselm Bußhoff
Telefon: 07 61 - 4 96-0
redaktion@badische-zeitung.de
www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: