Badische Zeitung

Badische Zeitung: Behandlungsfehler: Nutzloser Schlagabtausch Kommentar von Bernhard Walker

Freiburg (ots) - Entlasten könnte man Privatkunden, Handel und Handwerk, wenn man die Rabatte für die Industrie auf jene Betriebe beschränken würde, die tatsächlich im internationalen Wettbewerb stehen. (...) Auch die Frage regionaler Ungleichgewichte greift Gabriel nicht auf. Windanlagen werden vor allem in Norddeutschland gebaut, wo der Wind kräftig weht. Gleichzeitig gehen im Süden, wo die Industrie sitzt, Atomkraftwerke vom Netz. Da Gabriel am Ausbau der Windkraft auf See festhält, wird sich dieses Ungleichgewicht verschärfen. Klüger wäre es, Anreize zu schaffen, dass im Süden mehr Strom produziert wird. (...) Zu Energiewende und Klimaschutz gehören auch das Energiesparen und die Wiederbelebung des Emissionshandels in der EU. Derzeit ist das Luftverschmutzen fast kostenlos. Deswegen laufen Kohlekraftwerke für den Stromexport. Das muss sich ändern. Sonst endet der Atomausstieg in einem Kohleboom. http://mehr.bz/khsts17

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
redaktion@badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: