neues deutschland

neues deutschland: Schriftsteller und Kinderbuchautor Heinz Kahlow verstorben

Berlin (ots) - Der Schriftsteller, Kinderbuchautor und Vortragskünstler Heinz Kahlow ist tot. Wie die in Berlin erscheinende Tageszeitung »neues deutschland« von seiner Familie erfuhr, verstarb er am Mittwoch im Alter von 91 Jahren.

Kahlow, der nach nach dem Zweiten Weltkrieg an der Hochschule für Musik und Theater Rostock studierte, war vielseitig begabt. Er arbeitete u.a. für den Berliner Rundfunk, schrieb aber auch für die Zeitschriften »Eulenspiegel« und »Das Magazin«. Seine Bücher, u.a. »Gelegenheit macht Liebe« (1957), »Der nautische Urlaub« (1965), »Und am Himmel tanzen Wolken Menuett« (1969) und »Das Dekameronical - Stücke" (1977) erschienen im BS-Verlag Rostock.

Pressekontakt:

neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1715

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: neues deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: