neues deutschland

Neues Deutschland: Gysi bietet Milchbauern rechtlichen Beistand an

Berlin (ots) - Thüringer Landwirte haben sich am Sonntag in Erfurt den Protesten von hessischen und bayerischen Landwirte angeschlossen, um den Abtransport von Milch zu verhindern. Während ein Polizeihubschrauber über dem Milchhof kreiste, stellten Unternehmensvertreter Namen der protestierenden Bauern fest und drohten ihnen Schadenersatzklagen an, berichtete Bodo Ramelow, Vize-Fraktionschef der Linken im Bundestag, gegenüber Neues Deutschland (Montagausgabe). Die Rede sei von über einer Million Euro Schaden gewesen. Gregor Gysi, ebenfalls in Erfurt vor Ort, hat den Bauern rechtlichen Beistand angeboten. Pressekontakt: Neues Deutschland Redaktion Telefon: 030/29 78 17 14 Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: neues deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: