Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Kommentar zu Grabenkämpfe in der Linkspartei

Essen (ots) - Ob Gysi mit seiner "Predigt" gestern nachhaltig durchgedrungen ist, muss jedoch bezweifelt werden. Selbst wenn der Konflikt um Bundesgeschäftsführer Bartsch und den in Genesung befindlichen Vorsitzenden Lafontaine beigelegt werden sollte - das Problem bleibt: Die aus ungleichen Teilen zusammengelötete Partei, Mitgestaltungsbereite aus dem Osten, Fundamentaloppositionelle aus dem Westen, steht mental an einer Kreuzung und weiß noch immer nicht, wohin abbiegen? Reform oder Revolte? Gysi hat mit beschwörenden Worten appelliert, diese Entscheidung könne nur friedlich und gemeinsam getroffen werden. Mal sehen, wie lange er und die anderen "Pazifisten" in diesem Machtkampf politisch am Leben bleiben. Pressekontakt: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung Redaktion Telefon: 0201/8042607 Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: