Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Druck auf EZB wird wachsen

    Essen (ots) - Die enormen Liquiditätsspritzen der Notenbanken könnten beim Anspringen der Wirtschaft sehr rasch für eine Rückkehr hoher Inflationsraten sorgen. Vier Prozent und mehr sind zumindest für die USA nicht aus der Luft gegriffen. In Europa ist das zwar unwahrscheinlich, weil sich die EZB bislang großer politischer Unabhängigkeit nach dem Vorbild der Bundesbank erfreut. Doch der Druck auf die EZB dürfte, gerade aus Paris, wegen der steigenden Staatsverschuldung wachsen.

Pressekontakt:
Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042607

Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: