Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Neue OZ - Gespräch mit Bülent Ucar, Islam-Experte.

Osnabrück (ots) - Islam-Experte: Islam als Religionsgemeinschaft anerkennen

Osnabrücker Theologe Ucar begrüßt Dialog von Verbänden und Innenminister über neue Islamkonferenz

Osnabrück. Der Islam-Experte Bülent Ucar fordert, bei einer Neuausrichtung der Islamkonferenz die gleichberechtigte Anerkennung des Islams als Körperschaft des öffentlichen Rechts in den Mittelpunkt zu stellen. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) sagte der Direktor des Instituts für islamische Theologie an der Universität Osnabrück: "Weil diese Frage auf Landesebene zu klären ist, müssen die Bundesländer viel stärker in die Islamkonferenz einbezogen werden." Nur durch eine rechtliche Gleichstellung der islamischen Gemeinden mit anderen anerkannten Religionsgemeinschaften in Deutschland lasse sich ein Dialog auf Augenhöhe führen, sagte Ucar. "Die Debatte darüber muss ganz oben stehen auf dem Programm für die nächste Islamkonferenz." Es müssten die "Rahmenbedingungen dafür geschaffen werden, dass der Islam genauso behandelt wird wie alle anderen Religionen". Dazu gehöre zwingend die Anerkennung als Religionsgemeinschaft und Körperschaft öffentlichen Rechts. Ucar lobte die Initiative von Innenminister Thomas de Maizière (CDU), auf die islamischen Verbände zuzugehen und den Austausch zu suchen. Gleichzeitig appellierte er an die Verbände, die sich in der Vergangenheit aus der Islamkonferenz zurückgezogen hatten, sich auf einen erneuten Dialog einzulassen. "Besonders wichtig ist es, dass der Islamrat und der Zentralrat der Muslime an der nächsten Islamkonferenz teilnehmen", sagte der Islamwissenschaftler. "Diese beiden großen Verbände müssen die Bereitschaft zeigen, mitzuwirken und den künftigen Austausch zu gestalten."

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207
Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: