Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Kommentar zu Elvis

Osnabrück (ots) - Opa ist ein Rock'n'Roller Elvis-Fans der ersten Stunde werden sich mit Grausen erinnern: Wenn sie daheim eine Schallplatte ihres Idols auflegten, war ihnen der Familienkrach sicher: Eltern und Großeltern vereinten sich in der Schimpftirade, "Hottentottenmusik" war noch eine der harmloseren Formulierungen für das, was damals vor über 50 Jahren die verlotterte "Jugend von heute" begeisterte. Das ist längst Musik von gestern. Viele Elvis-Fans der ersten Stunde haben das Rentenalter erreicht, manche von ihnen die Plattensammlung mit ins Heim genommen. Die Jugendlichen hören noch immer Rockmusik, kreischen in den Konzerten ihrer Stars und wissen: Auch Opa ist ein Rock'n'Roller. Musikalisch sind sich die Generationen nähergekommen, Opa und Enkel sind Brüder im Geiste des Rock'n'Roll. Elvis sei Dank. Pressekontakt: Neue Osnabrücker Zeitung Redaktion Telefon: 0541/310 207 Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: