Universal International Division

RISE AGAINST - Neues Album "THE BLACK MARKET" und Deutschland-Tour

Berlin (ots) - Die erste Single "I Don't Want To Be Here Anymore" lässt keine Zweifel offen, welches Highlight uns im Sommer erwartet: Rise Against veröffentlichen mit dem neuen Studioalbum "The Black Market" (VÖ: 11.07.) ein weiteres Meisterwerk, das in Sachen Schlagkraft, Schärfe und Explosivität Maßstäbe setzen wird. "I've seen the eyes of the widows left behind / I've seen the child of a fallen man / And never once did our leaders apologize / for battles they began" (Awake Too Long). Thematisch greifen Rise Against auf ihrem siebten Album "The Black Market" neben politischen Inhalten wie die Terror-Angst der USA ("The Eco-Terrorist In Me"), die Occupy-Bewegung ("A Beautiful Indifference") oder Krieg ("Awake Too Long"), auch viele persönliche Themen auf. "In den neuen Songs präsentieren wir unsere Gefühle ganz direkt, vollkommen ungefiltert", so Sänger und Gitarrist Tim McIlrath.

Rise Against sind in den letzten 15 Jahren zu einer der größten, erfolgreichsten und anspruchsvollsten Punkbands der Welt avanciert. Die Alben "Endgame" (dt. Chartentry auf #1), "Appeal To Reason" und "The Sufferer & The Witness" haben zudem Gold-Status in Deutschland erreicht.

Die Vorbestellungen für "The Black Market" starten am Dienstag (24.06.). Neben der aktuellen Single "I Don't Want To Be Here Anymore" gibt es auch direkt den Track "The Eco-Terrorist In Me" als Download.

Und ein weiteres Highlights steht an: Rise Against haben soeben ihre Live-Tour verkündet! Die Band kommt im November für vier Shows nach Deutschland. Der Tickets sind ab sofort erhältlich.

Rise Against 
plus Special Guests: Pennywise & Emily's Army präsentiert von 
Visions, Rock Hard, Peta2.de und Ox Fanzine/livegigs.de 
16.11. Frankfurt - Festhalle 
17.11. Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle 
19.11. Hamburg - O2 World 
20.11. Berlin - Velodrom 

"The Black Market" vorbestellen unter http://bit.ly/1lqZL86

http://www.universal-music.de/rise-against/home

Pressekontakt:

Presse: Jascha.Farhangi@umusic.com
Online: Oktober Promotion / niels@oktoberpromotion.com
Original-Content von: Universal International Division, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Universal International Division

Das könnte Sie auch interessieren: