real,- SB-Warenhaus GmbH

Wunschbaum-Aktion lässt Kinderaugen leuchten
real,- Kunden erfüllten rund 17.000 kleine Weihnachtswünsche
Geschenke schmückten die Gabentische vieler sozialer Einrichtungen

Mönchengladbach (ots) - Das Christkind ist Stammkunde bei real,-: Rund 17.000 Kinder in ganz Deutschland konnten sich am Heiligen Abend über einen erfüllten Herzenswunsch in Form eines kleinen Geschenks freuen. Kunden der real,- SB-Warenhäuser hatten in nahezu allen bundesweit 340 real,- Märkten an der Aktion Wunschbaum teilgenommen und Geschenke für Kinder aus sozialen Einrichtungen gespendet. Die Weihnachtsbäume in den Eingangsbereichen waren mit Wunschkarten dekoriert, die die Kinder selbst zuvor bemalt oder beschrieben hatten. Die real,- Kunden ließen sich von den festlichen Wunschbäumen zu guten Taten animieren. Nahezu 17.000 Wünsche von ebenso vielen Kindern aus Heimen und Hospizen, Krankenhäusern und Kindern, die die tägliche Hilfe der Tafeln oder ähnliche Institutionen in Anspruch nehmen, gingen in Erfüllung. Die guten Gaben der Wunschbäume wurden in den Tagen vor Weihnachten von allen Patenschafts-Märkten den Kindern überreicht.

"Auch in Krisenzeiten zeigen unsere Kunden Herz. Die Spendenbereitschaft war auch in diesem Jahr überwältigend. So viele Menschen haben ihre Großzügigkeit bewiesen und wirklich gern gegeben", sagt Albrecht von Truchseß, Leiter der real,- Unternehmenskommunikation. Die real,- Kunden haben hiermit wieder ein deutliches Zeichen der Hilfsbereitschaft gesetzt. Kein Kind, das einen Wunschzettel abgegeben hatte, ist Weihnachten leer ausgegangen: Alle bis zum Stichtag unerfüllten Wünsche wurden von den Märkten ergänzt. "Auch unsere Mitarbeiter haben sich zahlreich an der Aktion beteiligt", so von Truchseß.

Kinderglück hängt nicht von dicken Geldbörsen ab. Die Herzenswünsche waren geradezu bescheiden und reichten von Malstiften, Büchern, Legospielen und Polizei- und Feuerwehrautos bis Badeperlen und Bodylotions. Sehr viele Kinder wünschten sich auch warme Anziehsachen gegen die Kälte wie Mützen, Handschuhe, Schals, Pullover oder auch warme Unterwäsche. Es muss eben nicht immer gleich eine neue Spielekonsole sein und es kommt auch nicht auf große Mengen oder kostspielige Geschenke an.

Bereits im vierten Jahr organisierten real,- Märkte die Wunschbaum-Aktion für ihre Patenschafts-Einrichtungen. Die Geschenk-Übergaben fanden im festlichen Rahmen statt, sowohl in den Märkten als auch in den jeweiligen Einrichtungen - denn ebenso viele real,- Geschäftsleiter machten sich dorthin auf den Weg, um den Kindern die Geschenke zu übergeben.

Wo auch immer, eines hatten alle Bescherungen gemeinsam: Leuchtende Kinderaugen. Die Jungen und Mädchen zeigten ihre Dankbarkeit durch vorgetragene Gedichte und Lieder, sie überreichten gebastelte und gemalte Bilder. "Im Namen aller Kinder ein herzliches Danke-schön an die freundlichen Spender", so von Truchseß. Auch alle Heimleiter und Betreuer freuten sich über die große Resonanz, denn für die Kinder ist es besonders in diesen Tagen ein schönes Gefühl zu wissen, dass jemand an sie denkt.

Die real,- SB-Warenhaus GmbH ist ein Unternehmen der METRO Group. real,- steht für vielfältige Markenprodukte, hohe Frischekompetenz sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Unter dem Dach der real,- SB-Warenhaus GmbH führt das Unternehmen rund 340 SB-Warenhäuser in Deutsch-land und weitere 106 in Polen, Rumänien, Russland, in der Ukraine und der Türkei. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte das Unternehmen einen Netto-Umsatz von 11,6 Mrd. Euro. Nähere Informationen unter www.real.de und www.metrogroup.de .

Pressekontakt:

real,- SB-Warenhaus GmbH
Unternehmenskommunikation real,-
Reyerhütte 51, D-41065 Mönchengladbach
E-Mail: presse@real.de
Telefon: +49(0)2161 403-826
Telefax: +49(0)2161 403-488
Original-Content von: real,- SB-Warenhaus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: real,- SB-Warenhaus GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: