LIDL

Lidl-Fruchtschule geht in die zweite Runde
Ernährungsbildung im Klassenzimmer - Bewerbungszeitraum der Lidl-Fruchtschule gestartet

Lidl-Fruchtschule geht in die zweite Runde / Ernährungsbildung im Klassenzimmer - Bewerbungszeitraum der Lidl-Fruchtschule gestartet / Auf spielerische Weise lernen Schüler bei der Lidl-Fruchtschule Basiswissen zum Thema Obst, Gemüse und bewusste Ernährung. Weiterer Text über ots und... mehr

Neckarsulm (ots) - Interessierte Schulen in ganz Deutschland können sich noch bis zum 2. Juli für die Lidl-Fruchtschule bewerben - mit dieser Aktion unterstützt Lidl die Kampagne "5 am Tag". Ziel ist es, dass Kinder früh lernen, was eine bewusste Ernährung ausmacht. Damit wird das erfolgreiche Konzept der Fruchtschule auch im Schuljahr 2017/18 umgesetzt.

Keine Langeweile mit Smoothies und Fruchtspießen

Bei der Lidl-Fruchtschule vermitteln 20 Ernährungsberaterinnen den Dritt- und Viertklässlern auf spielerische Weise Basiswissen zum Thema Obst, Gemüse und bewusste Ernährung. In einem Praxisteil bereiten die Grundschüler ihren eigenen Smoothie zu und lernen so, wie lecker vitaminreiche Mahlzeiten sind. Bereits im vergangenen Schuljahr konnten mit der Lidl-Fruchtschule 5.000 Schüler begeistert werden: 10.000 Fruchtspieße und hunderte Liter Smoothie waren das Ergebnis aus 200 Schulaktionen in ganz Deutschland.

"Als verantwortungsvoll handelnder Lebensmittelhändler haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Themen Ernährung und Bewegung stärker in die Mitte der Gesellschaft zu tragen. Die Lidl-Fruchtschule setzt im Kindesalter an und Grundschülern wird gezeigt, dass eine bewusste Ernährung fit und gesund hält", sagt Anita Wälz, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Lidl Deutschland.

Gesellschaft stärker für Ernährungsbildung sensibilisieren

"Nur jedes neunte Kind isst ausreichend Gemüse und Obst - und was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Die Gesundheit von Kindern und Erwachsenen wird oft durch falsche und zu kalorienreiche Ernährung gefährdet. Diesem gesellschaftlichen Problem will Lidl mit der Fruchtschule entgegenwirken", freut sich Prof. Dr. Thomas Haak, Chefarzt im Diabetes-Zentrum Bad Mergentheim und Vorstand von diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe. "Gemüse und Obst sind wichtig, denn sie liefern Vitamine und Ballaststoffe, aber wenig Kalorien. Der Ansatz in Schulen ist sehr sinnvoll, weil hier Kinder aller sozialen Schichten erreicht werden", ergänzt der Experte. Laut jüngsten Zahlen der Gesundheitsberichterstattung in Deutschland ist etwa jedes zehnte Einschulkind übergewichtig (Quelle: Mikrozensus, zitiert in: 13. DGE-Ernährungsbericht 2017). Übergewicht gilt als eine der Hauptursachen für eine Diabetes Typ II-Erkrankung, von der in Deutschland schon heute rund sieben Millionen Menschen betroffen sind.

Weitere Infos sowie das Bewerbungsformular finden Sie unter www.lidl-fruchtschule.de.

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt mehr als 10.000 Filialen in derzeit 28 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen mehr als 78.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Online-Shop Food- und Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit etwa 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 68,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 20,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: