LIDL

LIDL: Auf dem Weg nach Morgen

Neckarsulm (ots) - Lidl hat bereits zahlreiche Maßnahmen in Sachen Umweltschutz, Ressourcenschonung und gesunde Ernährung auf den Weg gebracht. Unter dem Motto "Auf dem Weg nach Morgen" berichtet Lidl regelmäßig in seinen Handzetteln und im Internet ( www.lidl.de/verantwortung ) über seine vielfältigen Aktivitäten in Sachen Nachhaltigkeit. Die neuesten finden sich in der aktuellen Werbung ab Montag, 16. März 2009.

Fairtrade-Baumwolltragetaschen: "Ein weiterer Fairtrade-Artikel im Sortiment" Lidl wird die klassische Baumwolltragetasche durch eine Tragetasche aus Fairtrade-Baumwolle ersetzen und leistet somit einen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Baumwollproduzenten in Entwicklungsländern und zur Förderung des Umweltschutzes. Das unabhängige Fairtrade-Siegel gibt dem Kunden die Sicherheit, dass Baumwolle in diesem Produkt nach den internationalen Fairtrade-Standards zertifiziert wurde.

W5 Eco: "Die zertifizierte ökologische Reinigerserie" Mit W5 "Eco" hat Lidl eine Haushaltsreinigerlinie entwickelt, die nach strengen ökologischen und sozialen Richtlinien produziert wird. Zertifiziert sind die W5 "Eco" Reiniger mit dem Umweltzeichen der europäischen Union (Grüne Blume). Die Produkte wie Spülmittel, Essig-Reiniger, WC Reiniger oder Geschirr-Reinigertabs holen ihre Reinigungsleistung dabei aus Substanzen auf pflanzlicher Basis und nachwachsenden Rohstoffen.

Recycling-Müllbeutel: "Recycling-Müllbeutel mit blauem Engel" Lidl wird die 60-l Müllbeutel sowie die 120-l Müllbeutel ausschließlich aus 80% recyceltem Kunststoff herstellen. Aus diesem Grund wurden beide Artikel mit dem blauen Engel ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Lidl Stiftung & Co. KG
Petra Trabert
Presse + Medien
Stiftsbergstraße 1
74167 Neckarsulm
Tel: +(49)7132/94 23 39
Fax +(49)7132/94 23 33
petra.trabert@lidl.com

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LIDL

Das könnte Sie auch interessieren: