Abbott GmbH & Co. KG Abbott Diabetes Care

Deutscher Diabetes Kongress 2014: Neue Methode zur Zuckermessung von Abbott vorgestellt - Den Zuckerwert mit einem "Scan" jederzeit im Blick

Deutscher Diabetes Kongress 2014: Neue Methode zur Zuckermessung von Abbott vorgestellt - Den Zuckerwert mit einem "Scan" jederzeit im Blick
Den Zuckerwert mit einem "Scan" jederzeit im Blick / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/58081 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Abbott GmbH & Co. KG Abbott Diabetes Care"

Wiesbaden (ots) - Blutzuckermessgeräte werden immer kleiner und benötigen immer weniger Blut. Dennoch bleibt der schmerzhafte Stich mit einer Lanzette - der lediglich eine Momentaufnahme des Blutzuckers liefert. Auf dem Deutschen Diabetes Kongress (DDG) Ende Mai in Berlin wurde nun eine Alternative zur herkömmlichen Blutzuckermessung vorgestellt: Das Flash Glukose Messsystem. Dieses System hat nach Meinung von Experten das Potenzial, eine echte Alternative zur routinehaften Blutzuckermessung zu werden. Abhängig von der europäischen Zulassungsgenehmigung wird eine CE-Kennzeichnung für die zweite Hälfte 2014 erwartet.

Beim Flash Glukose Messsystem von Abbott werden die in einem Sensor am Arm gespeicherten Zuckerwerte mit einem Scan auf ein Lesegerät übertragen und der aktuelle Glukosewert angezeigt, berichtete Dr. Udo Hoss von Abbott. Der Sensor wird ins Unterhautfettgewebe eingesetzt, misst dann 14 Tage lang automatisch das Glukoselevel und speichert die gemessenen Werte. Bei einem leichten, unauffälligen Streichen, einem "Scan", übernimmt das Lesegerät die Daten vom Sensor: den aktuellen Glukosewert, den Trend und ein Glukoseprotokoll über die letzten acht Stunden. Das Lesegerät ist mit einem Farbbildschirm mit Touchscreen ausgestattet. Die Sensoren sind werkskalibriert - Blutzucker-messungen mit Stichen in die Fingerbeere als Referenzwert zur Einstellung des Sensors sind nicht nötig.

Bessere Compliance und Lebensqualität, weniger Komplikationen?

Prof. Dr. med. Stephan Matthaei, Chefarzt des Diabetes-Zentrum am Christlichen Krankenhaus Quakenbrück, sieht in dem Konzept des Flash Glucose Monitoring von Abbott eine Alternative zur routinehaften Messung des Blutzuckers mit der Aussicht auf eine deutlich einfachere Glukosekontrolle für Diabetiker, die eine intensivierte Insulintherapie durchführen müssen. Werte stehen jederzeit und unauffällig zur Verfügung und können Patienten in ihrem Selbstmanagement unterstützen. Statt punktueller Momentaufnahmen sind 24h-Daten des Glukosewertes verfügbar, die grafisch und statistisch ausgewertet werden können - eine sehr gute Grundlage für Therapieentscheidungen. Patienten sehen im Flash Glucose Monitoring von Abbott vor allem eine Erleichterung im Alltag. Es wird kein Blut verschmiert, es geht schneller, ist hygienischer und das mehrmals tägliche routinemäßige Stechen in die Fingerbeere entfällt.

Wer sich auf der Website www.glukose-anders-messen.de registriert, wird per E-Mail mit Informationen versorgt, sobald es Neuigkeiten zum neuen Flash Glukose Messsystem gibt.

Über Abbott Diabetes Care

Abbott Diabetes Care mit Sitz in Alameda, Kalifornien, USA, ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung für Systeme zur Blutzuckerkontrolle, die Diabetiker dabei unterstützen, besser mit ihrer Erkrankung zu leben.

Weitere Informationen über Abbott Diabetes Care finden Sie unter www.abbottdiabetescare.com.

Über Abbott

Abbott ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das sich für die Gesundheit der Menschen einsetzt - durch fortschrittliche und ständig weiterentwickelte Produkte und Technologien in allen Bereichen der Gesundheitsversorgung. Abbott vertreibt ein breites Portfolio an führenden, wissenschaftlich entwickelten Produkten in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, medizinischer Ernährung und etablierten Markenmedikamenten in über 150 Ländern und beschäftigt rund 69.000 Mitarbeiter weltweit. In Deutschland ist Abbott mit ca. 2.600 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Ettlingen, Hannover, Ludwigshafen, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar und Witten.

Mehr zu Abbott finden Sie im Internet unter www.abbott.de und www.abbott.com oder via Twitter unter @AbbottNews.

Pressekontakt:

Rothenburg & Partner Medienservice GmbH
Verena Busch/ Jasmin Schumacher
busch@rothenburg-pr.de / schumacher@rothenburg-pr.de
Telefon: 040 - 889 10 80
Original-Content von: Abbott GmbH & Co. KG Abbott Diabetes Care, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: