PSD Bank Köln eG

PSD Bank Köln eG punktet mit TOP-Konditionen
In 2007 Steigerung der Kundenzahl um 2,8 Prozent

Köln (ots) - Die PSD Bank Köln eG hat auch in 2007 wieder durch Top-Konditionen, Fairness und Vertrauen in Sachen Kundenwachstum gepunktet. Im Geschäftsgebiet der Genossenschaftsbank, das sich auf große Teile von NRW und Rheinland-Pfalz erstreckt, werden mittlerweile über 85.000 zufriedene Kunden betreut, also gut 2,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Begünstigt durch die Symbiose aus Direkt- und Beratungsbank empfiehlt sich die PSD Bank Köln als eine Bank, die wirklich für den Kunden für alle Bankgeschäfte da ist, wenn er sie braucht. Als Konsequenz dieser erfolgreichen Strategie ergibt sich in der Bilanzsumme zum Jahresende ein Plus von 2,5 Prozent auf rund 1.254 Millionen Euro.

"Wir arbeiten zum Vorteil unserer Neu- und Stammkunden kontinuierlich an der Bereitstellung von attraktiven, qualitätshohen Angeboten und möchten uns auch in Zukunft durch exzellenten Service auszeichnen", prognostiziert Klaus Kurtz, Vorstandsvorsitzender der PSD Bank Köln. Einen weiteren positiven Trend kann das Bankhaus mit über 135-jähriger Tradition im Bereich Kundeneinlagen vermelden, wo eine Steigerung von 2,4 Prozent auf 1.068 Millionen Euro erzielt wurden. Die Kundenkredite erhöhten sich sogar um 3,6 Prozent auf 646 Millionen Euro. Auch die Rentabilität war bei der PSD Bank Köln wie in den Vorjahren zufrieden stellend.

Pressekontakt:

DIE KOELNER Agentur für Public Relations
Michael Busemann/Ariane Günther
Sömmeringstr. 75, 50823 Köln
Tel.: 0221/921321-35
Fax: 0221/921321-38
E-Mail: ariane.guenther@die-koelner.net



Weitere Meldungen: PSD Bank Köln eG

Das könnte Sie auch interessieren: