TERRITORY

Karoline Herfurth: "Mein Smartphone kommt nicht mit ins Schlafzimmer"

Gütersloh (ots) - Die Schauspielerin spricht in DB MOBIL über den Fluch der ständigen Erreichbarkeit, Dating-Apps und ihre Leidenschaft für Filme mit Tom Hanks

Die Schauspielerin Karoline Herfurth nervt es, permanent erreichbar zu sein. "Am Wochenende habe ich mein Smartphone eigentlich nie bei mir - und es kommt auch nicht mit ins Schlafzimmer", sagte Herfurth im Interview mit DB MOBIL (Ausgabe 09/2016, EVT 26. August). "Mich erreicht man abends oft auch gar nicht." Whatsapp sei zwar eine Riesenerleichterung, weil man schnell Dinge austauschen könne. "Aber wenn ich nach einem Zwölf-Stunden-Drehtag auch noch alle Nachrichten und Anfragen beantworten soll, die tagsüber auf allen Kanälen auf mich einprasseln, dann empfinde ich das manchmal wie eine zusätzliche Stunde Arbeit. Ich hole das dann nach, wenn ich mal wieder ewig in der Maske sitze."

Dennoch weiß Herfurth die Vorzüge mobiler Kommunikation zu schätzen. Dass viele Menschen etwa beim Thema Dating-Apps immer noch peinlich berührt sind, kann sie nicht nachvollziehen. "Online-Dating ist heute ein ganz normaler Weg, ins Gespräch zu kommen. Ich habe das noch nie gemacht, aber ich kenne viele Paare in meinem Umfeld, die sich übers Internet kennengelernt haben und auch glücklich geworden sind." Um Liebe in Zeiten von Smartphones geht es auch in Herfurths Mitte September in den deutschen Kinos startendem Film "SMS für dich", bei dem sie Regie führte, am Drehbuch mitschrieb und auch noch die Hauptrolle spielt. Im DB MOBIL-Interview verriet die gebürtige Ost-Berlinerin: "Ich liebe romantische Komödien, ich liebe 'Schlaflos in Seattle', 'E-Mail für Dich', 'Pretty Woman' und eigentlich alle Filme mit Tom Hanks." Zu seicht darf der Plot für die 32-Jährige dabei nicht sein. "Berührt werde ich von so einem Film aber nur, wenn unter all der Leichtigkeit und Komik ein Thema liegt, das Tiefe hat."

Pressekontakt:

Joachim Haack
E-Mail: presse@territory.de
Telefon: +49 (0) 40 | 399 272-0

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: