TERRITORY

Exklusiver Anzeigenvermarkter medienfabrik freut sich über Laviva's Topeinstieg in die ma

Gütersloh (ots) - Laviva, das von der medienfabrik Gütersloh produzierte monatliche Frauenmagazin der REWE Group, ist erstmals in den heute veröffentlichten Zahlen der ma 2010 Pressemedien II ausgewiesen und erzielt aus dem Stand beeindruckende Zahlen. Rund 820.000 Leserinnen und Leser und damit 1,2 Prozent der Gesamtbevölkerung werden jeden Monat von Laviva erreicht.

Das vom Handelskonzern REWE Group 2008 ins Leben gerufene Frauenmagazin wird von der medienfabrik Gütersloh GmbH, einer Tochter der zu Bertelsmann gehörenden arvato AG, als Full-Service-Dienstleistung produziert. Exklusiver Anzeigenvermarkter von Laviva ist die medienfabrik, Ansprechpartner ist Nicole Dürdoth (Kontakt: 05241 / 23480 929, duerdoth@medienfabrik.de).

Laviva hat eine verkaufte Auflage von 300.040 Exemplaren (IVW II/2010) und wird in über 6.500 Verkaufsstellen der REWE Group sowie in etwa 550 DER- bzw. Atlas-Reisebüros und an über 500 Flughafen- und Bahnhofskiosken vertrieben. Mit 790.000 Leserinnen ist die Leserschaft von Laviva klar weiblich (96 Prozent). Das entspricht einer Frauenreichweite von 2,2 Prozent in der Gesamtbevölkerung, das durchschnittliche Alter liegt bei 42,2 Jahren.

»Diese Reichweite ist beachtlich und bestärkt uns klar im außergewöhnlichen und erfolgreichen Ansatz, den wir mit Laviva ins Leben gerufen haben«, freut sich Ansgar Büngener, Bereichsleiter Media Sales der medienfabrik. »Mit seinem Vertriebskonzept ist Laviva als Frauenmagazin einzigartig und kann eine beeindruckende Erfolgsgeschichte aufweisen, die nun abermals durch klare Fakten bestätigt wird«.

Pressekontakt:

Tobias Uffmann
Carl-Bertelsmann-Straße 33
33311 Gütersloh
Fon: +49 5241 23480-86
E-Mail: uffmann(at)medienfabrik.de

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: