LG Electronics

Maximales Kühlen mit dem Frische-Kick - die neuen Raumwunder von LG

Berlin (ots) - Neue Kühl- und Gefrierkombinationen: XXL-Kapazität bei Standardhöhe mit A++

Wie sich das Maximum an Frische mit dem Minimum an Platz kombinieren lässt, beweißt LG dieses Jahr auf der IFA mit den neuen Kühl-Gefrierkombinationen: Mit der XXL-Kapazität von 385 Litern bietet die GB7143AERZ 50 Liter mehr Nutzungsinhalt als eine zwei Meter große Standard-Kühl- und Gefrierkombination. Besonderes Highlight: Das Dual Tone-Design des GB7143A2HZ kombiniert die glänzende Brushed Steel Oberfläche mit edlem Schwarz zu einem zeitlosen Design-Objekt. Neben mehr Komfort punkten die Modelle alle mit Energieeffizienzklasse A++ und intelligenten Frische-Features, die tagelang für knackiges Obst und Gemüse sorgen.

Mehr Platz, mehr Komfort - was Verbraucher wollen

"56 Prozent der Verbraucher finden, dass Sie zuwenig Platz in ihrem Kühlschrank haben", so Nils Seib, Manager Public Relations bei der LG Electronics Deutschland GmbH. "Mit unserer innovativen Isolierung erreichen wir maximale Kapazität. Gleichzeitig sorgt unser Linear Kompressor für niedrigsten Energieverbrauch. Neben Komfort bedienen wir mit unseren neuen Kühl- und Gefrierkombinationen vor allem den Wunsch der Konsumenten nach extra-hoher Energieeffizienz, Frische-Featuren und dem besonderen Stil-Faktor in der Küche." Die moderne LED-Innenbeleuchtung bringt Licht ins Dunkle: 47 Prozent heller als eine herkömmliche Innenbeleuchtung stellt sie jedes Produkt in den Spotlight - auch bei geschlossener Tür. Top sind die neuen Modelle auch in Sachen Stromverbrauch: Dank des innovativen Linear Kompressors und der Total No Frost-Technologie verbrauchen die neuen Kühl- und Gefrierkombinationen von LG mit Energieeffizienzklasse A++ 45 Prozent weniger Energie als A Modelle.

GB7143A2HZ - Edles Design trifft auf extra Komfort

Neben einer Kapazität von 351 Litern bietet die Kühl- und Gefrierkombination GB7143A2HZ intelligente Features für mehr Frische und mehr Komfort. Mit der Opti Temp Zone lässt sich die jeweilige Temperatur in diesem Fach einfach per Tastendruck regulieren: Fleisch und Fisch kühlen bei -1°C optimal, Gemüse und Obst bleiben bei 2°C länger frisch. Die Vita Light Zone sorgt für eine längere Lagerung von Obst und Gemüse ohne Vitaminverlust. Dank LED-Beleuchtung bleiben Vitamine länger erhalten, gleichzeitig sorgt die spezielle Feuchtigkeitsregulierung für die notwendige Frische. Die Leistung der Vita Light Zone wurde von dem renommierten und unabhängigen Testlabor SLG geprüft und zertifiziert. Zur Komfortausstattung gehört der eingebaute Wasserspender in der Dual Tone-Front des Gerätes, der wahlweise per 3 Liter Wassertank oder eingesetzter 1,5 Liter Wasserflasche jederzeit kühle Erfrischung bietet. Wer es ganz kalt mag, erhält mit dem Twist Eisfach fertige Eiswürfel auf einen Dreh.

GB7143AERZ - das Raumwunder mit 385 Litern Kapazität

Wer gerne den gesamten Einkauf für die Woche auf einmal erledigt, stößt bei der Aufbewahrung frischer oder tiefgekühlter Lebensmittel oft auf limitierte Kapazitäten. Nicht so beim GB7143AERZ, denn das Kühl-Modell bietet mit einem Fassungsvermögen von 385 Litern das Maximum seiner Klasse - bei Standardaußenmaßen (201 cm Höhe). Für das Plus an Frische sorgt die Fresh Zone, in der Fisch und Fleisch bei einer Temperatur nahe Null Grad Celsius bis zu dreimal länger gelagert werden können. Bei wenig Platz in der Küche ist das Zero Clearance Feature besonders praktisch: Dabei lassen sich Schubladen bequem ohne Anstoßen herausziehen, wenn die Türen nur zu 90 Grad geöffnet sind.

GB7138PVXZ - Kompromisslos gut

Last but not least überzeugt der GB7138PVXZ als drittes neues Modell im Bunde mit 343 Litern Kapazität bei Standardaußenmaßen. Absolut mehr als Standard sind die Frische-Features des Kühl-Kombi-Gerätes: Die Fresh Zone verlängert bei Null Grad Celsius die Haltbarkeit von Fisch und Fleisch um das Dreifache und der Moist Balance Crisper - eine Abdeckung mit Wabenstruktur - reguliert den Feuchtigkeitsgehalt im Gemüsefach, so dass Obst und Gemüse hier um bis zu vier Tage länger frisch bleiben. Für den kühlen Kick sorgt das integrierte Twist Eisfach, bei dem die fertigen Eiswürfel durch Drehung in einen Sammelbehälter fallen. Bioshield, eine antibakteriell beschichtete Dichtung, verhindert, dass Bakterien in den Kühlraum gelangen und Lebensmittel zersetzen können.

Sparsam & leise

Mit Energieeffizienzklasse A++ verbrauchen die Kühl-Gefrierkombinationen GB7143A2HZ, GB7143AERZ und GB7138PVXZ 45 Prozent weniger Energie als Modelle der Energieeffizienzklasse A. So lassen sich beispielsweise im Vergleich zu Geräten der Energieeffizienzklasse A in einem Zeitraum von zehn Jahren die Energiekosten um bis zu 615 Euro senken. Denn im Gegensatz zu Kompressoren mit vier Reibungspunkten minimiert der Linear Kompressor die notwendige Antriebstechnik auf nur einen Reibungspunkt. Das verursacht weniger Geräusche und senkt den Energieverbrauch nachweislich. Eine innovative Technologie, die überzeugt: LG gewährt auf den Linear Kompressor zehn Jahre Garantie. Ein weiterer Pluspunkt: Das lästige Abtauen entfällt komplett, denn mit der Total No Frost-Technologie, die LG in alle Kühlgeräte integriert, wird im Inneren ständig Feuchtigkeit entzogen, so dass Eis überhaupt nicht erst entstehen kann. Als Multi-Airflow-System sorgt Total No Frost zudem für eine extrem schnelle und gleichmäßige Kühlung. Das hält Lebensmittel nicht nur länger frisch, sondern auch den Innenraum sauberer, hygienischer und geruchsfrei.

Die Kühl- und Gefrierkombination GB7143A2HZ ist ab sofort zu einem Preis von 1.499 Euro (unverbindliche Preisempfehlung), die GB7143AERZ zu einem Preis von 1.299 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) und die GB7138PVXZ zu einem Preis von 1.099 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im deutschen Fachhandel erhältlich.

Alle Pressemitteilungen, Bildmaterial und Datenblätter finden Sie auch auf der Presseseite von LG unter www.lg.de/presse.

LG auf der IFA 2010:

   Home Entertainment in Halle 11.2 
   Home Appliance in Halle 1.1, Standnummer 103 

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 80.000 Mitarbeiter in 115 Niederlassungen rund um den Globus. Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2009 43,4 Milliarden US-Dollar. LG ist weltweit der größte Hersteller von Mobiltelefonen, Flachbildfernsehern, Klimageräten Waschmaschinen, optischen Laufwerken, DVD-Playern sowie Heimkinoanlagen. LG Electronics hat eine langfristige Vereinbarung mit der Formel1[TM] unterzeichnet und ist dadurch "Globaler Partner der Formel1[TM]" und "Technologie-Partner der Formel1[TM]". Bestandteil dieser Verbindung sind die exklusiven Nennungen und Marketingrechte für LG als der offizielle Unterhaltungselektronik-, Mobiltelefon- und Datenverarbeitungspartner des globalen Sportereignisses.

Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.com.

Über LG Electronics Deutschland GmbH

Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH über 280 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Business Solutions, Air Conditioning und Home Appliance. Die deutsche Tochtergesellschaft des Global Players erzielte im Jahr 2009 einen Umsatz von 895,28 Millionen Euro. Im Jahr 2006 erhielt das LG Corporate Design Center die höchste Auszeichnung des red dot design awards: "Designteam des Jahres 2006".

Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.de/presse.

Über LG Electronics Home Appliance

LG Electronics Home Appliance konzentriert sich als Impulsgeber der Hausgeräte-Branche auf die Entwicklung "gesunder und grüner Produkte" sowie smarter Technologien und stylishem Design, um Anwendern die tägliche Hausarbeit zu erleichtern. Das Produktportfolio der LG Hausgeräte in Deutschland umfasst Kühlgeräte, Waschmaschinen, Trockner und Mikrowellen. Der globale Marktführer begeistert seine Kunden mit Innovationen wie dem weltweit ersten interaktiven Kühlschrank, der Waschmaschine mit Dampftechnologie und einer Mikrowelle mit kombiniertem Pizzafach.

Pressekontakt:

LG Electronics
Deutschland GmbH
Nils Seib
Manager Public Relations
Jakob-Kaiser-Str. 12
47877 Willich
Tel.: 0 21 54 / 492 - 269
Fax: 0 21 54 / 492 - 111
eMail: nils.seib@lge.com

F&H Public Relations GmbH
Presseagentur
Claudia Hoellwarth
Brabanter Str. 4
80805 München
Tel.: 0 89 / 12175 - 180
Fax: 0 89 / 12175 - 197
eMail: lg@f-und-h.de

Original-Content von: LG Electronics, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LG Electronics

Das könnte Sie auch interessieren: