Saarbrücker Zeitung

Saarbrücker Zeitung: Bundestag plant Großeinkauf von neuen PCs für Abgeordnete

Saarbrücken (ots) - Der Bundestag plant einen Großeinkauf von insgesamt 5780 neuen Computern, Monitoren, Druckern und Faxgeräten für die 622 Abgeordneten und ihre Mitarbeiter. Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Samstag) berichtet, kostet die technische Runderneuerung 1,6 Millionen Euro.

Die Neuausstattung ist für die Parlamentarier-Büros in Berlin und in den Wahlkreisen gedacht. Laut Bundestagsverwaltung sollen alle Geräte "turnusmäßig ersetzt werden, die seit 2002 erworben worden sind". Die Altgeräte würden dann "den Bundesbehörden zu einem günstigen Preis angeboten", sagte ein Sprecher der Zeitung.

Im Detail sollen als "Mindestmenge" 2250 Computer gekauft werden, dazu 1950 Monitore in einer Größe von 19 Zoll. Außerdem erhalten die Abgeordneten 850 nagelneue Laserdrucker und 730 Faxgeräte für den Arbeitsplatz. Die Aufträge über die Lieferung inklusive "Nachbeschaffungsoption" wurden inzwischen auf der Internetseite des Bundestags öffentlich ausgeschrieben. Der Neukauf sei vom Abgeordnetengesetz gedeckt, hieß es seitens der Verwaltung.

Pressekontakt:

Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230
Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Saarbrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: