IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

CeBIT 2010 lockt mit neuen Themen
Sachsen-Anhalt wieder mit Gemeinschaftsstand in Hannover dabei

Magdeburg (ots) - VITM-Vorstand Wandersleb: "Sachsen-Anhalt hat sich zu einem kleinen, aber feinen Standort für Informations- und Kommunikationstechnologien entwickelt"

So neu war die CeBIT noch nie. Unter dem Leitthema Connected Worlds werden derzeit zahlreiche neue Sonderschauen und Inhalte vorbereitet. Dabei wird das Schwerpunktthema in fast allen Angebotsbereichen sichtbar und dokumentiert die Konvergenz der Technologien und die Vernetzung weltweiter Märkte und Anwendungen. Wenn die weltgrößte Leitmesse der digitalen Industrie am 2. März 2010 ihre Tore öffnet, wird deshalb auch das Land Sachsen-Anhalt erstmals nach 6-jähriger Pause wieder in Hannover dabei sein. Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) hat sich für diesen Auftritt einen starken Partner gesucht, den Verband der IT- und Multimediaindustrie Sachsen-Anhalt e.V. (VITM).

"Wir verbinden mit der Präsenz auf der Leitmesse CeBIT eine deutliche Imageaufwertung des IT-Standortes Sachsen-Anhalt und unserer regionalen Branche als Ganzes", erklärte Dr. Michael Wandersleb, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des VITM. "Sachsen-Anhalt hat sich zu einem kleinen, aber feinen Standort für Informations- und Kommunikationstechnologien entwickelt. Deutlich wird der Erfolg der Branche insbesondere auch im Beschäftigtenaufbau der vergangenen Jahre", so Dr. Wandersleb weiter. In den über 500 Unternehmen der ITK-Branche des Landes werden 12.846 Arbeitnehmer beschäftigt, dies entspricht einem Zuwachs um fast 37% gegenüber dem Stand von 2006.

Für den Landesgemeinschaftsstand im Future Parc in Halle 9 haben sich bereits drei Anschließer angemeldet: Die regiocom GmbH, die GISA GmbH und die SBSK GmbH. Noch bestehen weitere Beteiligungsmöglichkeiten.

In den Jahren 2004 bis 2009 waren aus Sachsen-Anhalt jeweils rund 10 Einzelaussteller sowie die Hochschulen des Landes am mitteldeutschen Forschungsstand vertreten. Im Messejahr 2010 schaffen IMG und VITM nun wieder attraktive Präsentationsmöglichkeiten auf einem Gemeinschaftsstand. Unternehmen im Lande erhalten so die Möglichkeit, sich bei überschaubarem Kosten- und Zeitaufwand in Hannover zu präsentieren. Ein weiterer Vorteil: Aussteller profitieren von einem starken Messeauftritt unter dem Dach vom Land und Verband. Die Präsentation kann vom Land gefördert werden.

Welche Beteiligungsmöglichkeiten offen stehen, wie die

Teilnahmebedingungen sind und wo man sich anmelden kann, erfahren Sie
auf www.investieren-in-sachsen-anhalt.de oder direkt bei
rene.holst@img-sachsen-anhalt.de auch unter Telefon 0391/567-7092.

Original-Content von: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Das könnte Sie auch interessieren: