TravelWorks

Outdoor Education in Spracherlebnis Camps
Bildungsreiseveranstalter TravelWorks vergibt zwei Stipendien für einen Aufenthalt im English Adventure Camp in Südengland

Münster (ots) - Kinder und Jugendliche wachsen heute in einer von audiovisuellen Medien geprägten Gesellschaft auf. Abenteuer und Spannung werden oft nur indirekt erlebt. Dabei bleibt aber die Möglichkeit, die eigenen körperlichen Fähigkeiten und Grenzen zu erfahren, auf der Strecke.

English Adventure Camps setzen genau hier an: Im Rahmen des Konzepts Outdoor Education lernen junge Menschen, bei spannenden Aktivitäten in internationalen Teams durch eigenes Handeln und Anstrengung selbstgesetzte Ziele zu erreichen, Grenzen zu akzeptieren, sich mit eigenen Stärken und Schwächen auseinanderzusetzen, interkulturelle Unterschiede zu überwinden und Herausforderungen in Teamarbeit zu meistern. Der integrierte Englischkurs, die Betreuung durch britische Teamer und die Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen Ländern fördern die Teilnehmer zudem sprachlich.

Wer bei den Aktivitäten an langweilige Gruppenspiele denkt, hat aber weit gefehlt. Neben Kletteraktivitäten, Fechten, Bogenschießen und Wassersport stehen vor allem außergewöhnliche Adventure-Aktivitäten wie Giant Swing, Aeroball, Survival Training, Trapez oder Zip Wire auf dem Programm. Zusätzlich wird im Rahmen von Ausflügen z.B. nach London, Oxford oder Winchester die Umgebung erkundet. Ein auf die jeweiligen Aktivitäten ausgerichtetes Betreuungsverhältnis und ausgebildete Teamer garantieren eine abwechslungsreiche und sichere Zeit. Die Camps richten sich an Schüler zwischen 10 und 16 Jahren.

Das Bewerbungsformular finden Interessierte auf www.travelworks.de/outdoorstipendium

Die Bewerbung kann sowohl von Eltern als auch von den Schülern direkt eingereicht werden. Bewerbungsschluss ist am 4. Mai 2014.

Pressekontakt:

TravelWorks
Tanja Kuntz
Tel.: 02506-8303-210
E-Mail: tkuntz@travelworks.de
www.travelworks.de
Fotomaterial: www.travelworks.de/fotoarchiv

Original-Content von: TravelWorks, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TravelWorks

Das könnte Sie auch interessieren: