TravelWorks

Working Holiday - eine Auslandserfahrung für's Leben

Münster (ots) - Nach den stressigen Wochen der Abivorbereitung, der schriftlichen und mündlichen Prüfungen ist für viele Schulabgänger die Zeit bald reif für etwas Neues, gleichzeitig stellen sich große Fragen: "Was will ich werden? Wie kann ich meine Stärken und Interessen sinnvoll nutzen?" Wer diese Fragen für sich klären und sich auf den weiteren Lebens- und Berufsweg gut vorbereiten möchte, der findet beim Münsteraner Veranstalter TravelWorks mit Working Holiday-Programmen rund um den Globus vielfältige Möglichkeiten. Denn bei einem Working Holiday, also der Kombination aus Arbeiten und Reisen im Ausland, lernt und probiert man für's Leben: Man verbessert die Sprachkenntnisse, baut interkulturelle Kompetenz auf, sammelt erste Berufserfahrung, entdeckt fremde Länder und Kulturen, lernt andere Lebensweisen und Wertmaßstäbe kennen.

"Egal, ob bezahlte Arbeit oder ehrenamtliches Engagement - es ist ein großes Abenteuer, das persönlich wie beruflich bereichert", erläutert Tanja Kuntz von TravelWorks, die selbst nach dem Abitur ein Jahr in Australien verbrachte. "Zudem ist es eine kostengünstige Möglichkeit, ins Ausland zu gehen und über den deutschen Tellerrand zu schauen." Die Auswahl an Working Holidays reicht von einem Jahr jobbend durch Australien, Neuseeland oder Kanada reisen bis hin zu Volontäreinsätzen in Lateinamerika, Afrika und Asien. TravelWorker schützen z.B. Schildkröten in Costa Rica oder Vanuatu, betreuen Waisenkinder in Peru oder Guatemala, päppeln in Kanada oder Südafrika verwundete Wildtiere auf, arbeiten in Spanien oder Frankreich im Tourismus oder in Irland und Norwegen auf Farmen. Sie unterrichten in Thailand und Indien oder engagieren sich in Ghana und Sambia für die Gesundheitsaufklärung.

Timo Meister aus Nördlingen ging mit TravelWorks nach China und half dort im Englischunterricht: "Es war eine super Erfahrung, die mich beruflich wie persönlich weiter gebracht hat. Ich kann nur jedem zu einem Working Holiday raten."

Mehr Informationen auf www.travelworks.de .

Pressekontakt:

Tanja Kuntz, PR/Marketing
Tel: 02506-8303-210
tkuntz@travelworks.de
www.travelworks.de

Original-Content von: TravelWorks, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TravelWorks

Das könnte Sie auch interessieren: