Deny All

DenyAll ernennt Gilles d'Arpa zum neuen Vice President Sales

Frankenthal (ots) - Gilles d'Arpa startet bei DenyAll als Vertriebsleiter. Der erfahrene und erfolgreiche Manager setzt sich zum Ziel, den Umsatz in den nächsten drei Jahren zu verdoppeln

Gilles d'Arpa ist seit dem 9. März als VP Sales tätig. In seiner Position trägt er die Verantwortung für die Konsolidierung und Weiterentwicklung der europäischen DenyAll-Vertriebsorganisationen sowie für die Expansion in den anderen Regionen. Sein Ziel ist es, den Umsatz des Unternehmens innerhalb von drei Jahren zu verdoppeln: beginnend in Frankreich, aber auch über die Landesgrenzen hinaus sollen die Geschäfte weiter steigen. 2014 betrugen die Geschäftsergebnisse außerhalb Frankreichs 30 Prozent des Umsatzes.

Die Ernennung von Gilles d'Arpa zum Vice President Sales ist ein wichtiger Schritt für DenyAll, da das Unternehmen für das Jahr 2015 mit einem deutlichen Wachstum rechnet. "2014 lag der Fokus auf der Vereinigung von DenyAll und BeeWare", erklärt Jacques Sebag, CEO von DenyAll. "Gilles ist ein großer Gewinn für unser Haus, da wir ab sofort offensiv den Application Security-Markt mit unserem Next Generation WAF-Lösungen attackieren."

Gilles d'Arpa übernimmt die Vertriebsaufgaben von Stéphane de Saint Albin, der sich ab sofort in seiner Funktion als VP Marketing und Business Development auf die strategische Unternehmensausrichtung fokussiert. Alle Mitglieder der Geschäftsführung unter der neu gestalteten Webseite: www.denyall.com.

Insgesamt bringt d'Arpa mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Umfeld mit: In der Vergangenheit trug er als Business Unit Director, Sales Director und Sales Executive maßgeblich zur Entwicklung von Oracle, Genesys Telecom Laboratories, Dimension Data, Arkoon und Bonitasoft bei. Mit seiner mehr als zehnjährigen Vertriebserfahrung auf dem Gebiet von Security-Lösungen war er unter anderem beim französischen Security Hersteller Arkoon beschäftigt. Hier war er maßgeblich an dem Umsatzwachstum auf zwölf Millionen Euro beteiligt.

Pressekontakt:

Ursula Kafka
Tel. +49 89 747470-580
Mail:ukafka@kafka-kommunikation.de
www.kafka-kommunikation.de

Original-Content von: Deny All, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deny All

Das könnte Sie auch interessieren: