Helsinn Healthcare SA

Helsinn und der Tánaiste kündigen neues F&E-Exzellenzzentrum bei Helsinn in Dublin an
Investition im Rahmen der F&E-Strategie von Regierung und IDA

Lugano, Schweiz, und Dublin, Ireland (ots) - Wie Helsinn heute gemeinsam mit Mary Coughlan TD, irischer Tánaiste und Ministerin für Unternehmen, Handel und Beschäftigung, bekannt gegeben hat, beabsichtigt das private Pharmaunternehmen Helsinn Holding S.A. die Einrichtung eines Exzellenzzentrums für Forschung und Entwicklung im Bereich orale feste Darreichungsform (OSD) bei Helsinn Birex Pharmaceuticals, einem von vier Betrieben am Standort Mulhuddart, Dublin. Es wird davon ausgegangen, dass durch die von der Regierung über die Agentur für industrielle Entwicklung IDA Ireland geförderte Investition von mehr als 13 Millionen Euro zehn hochwertige Forschungsstellen geschaffen werden. Das Kerngeschäft von Helsinn ist die Einlizenzierung von pharmazeutischen Präparaten aus therapeutischen Nischenbereichen in der spätklinischen Phase, um diese weiterzuentwickeln, kommerziell herzustellen und anschließend zu vermarkten. Zu den Schwerpunkten der Unternehmenstätigkeit zählen supportive Maßnahmen in der Krebstherapie und die Behandlung von Entzündungs- und Magen-Darm-Erkrankungen. Die Investition ist Teil der strategischen Entscheidung von Helsinn, wonach die unternehmenseigene Entwicklungsfähigkeit verbessert werden soll.

"Durch diese Investition wird das irische Unternehmen zum Wissens- und Bildungszentrum für OSD-Produkte innerhalb des Helsinn-Konzerns sowie zum Ausgangspunkt für neue Produkte innerhalb des Portfolios", so der Tánaiste. "Für das irische Konzernunternehmen ist es strategisch sehr bedeutend, dass es im Zentrum der F&E-Aktivitäten von Helsinn stehen wird. Die Investition erfolgt im Rahmen der Strategie von Regierung und IDA, die darin besteht, existierende irische Unternehmen internationaler Konzerne insbesondere in F&E- und Wissensbetriebe umzuwandeln." Das irische Konzernunternehmen Helsinn wurde 1990 mit dem Kauf von Birex Pharmaceuticals in Dublin gegründet. Helsinn hat bereits mehr als 55 Millionen Euro in Irland aufgewendet und investiert weiterhin in seine Werke, um nach wie vor eine hohe Qualität und Sicherheit zu gewährleisten, die Gesamtproduktionskapazität zu erhöhen und seinen Partnern modernste Produkte, Technologien und Dienstleistungen anzubieten. Insgesamt sind 210 Mitarbeiter in den vier verschiedenen Betrieben (Helsinn Birex Pharmaceuticals, Helsinn Chemicals Ireland, das Vertriebs- und Marketingunternehmen Helsinn Birex Therapeutics und dessen Geschäftszweig Ergha Healthcare) beschäftigt. Riccardo Braglia, Chief Executive Officer des Helsinn-Konzerns, äußerte sich dazu folgendermaßen: "Diese neue Investition in F&E stellt einen weiteren wichtigen Schritt für das irische Konzernunternehmen dar und wird für die Zukunft unserer internationalen Geschäftstätigkeit von erheblichem Nutzen sein, wobei das Ziel darin besteht, die wissenschaftliche Entwicklung von Produkten in oraler fester Darreichungsform in dem neuen Werk zu zentralisieren."

Informationen über Helsinn

Das in Familienbesitz befindliche Unternehmen Helsinn mit Hauptsitz in Lugano, Schweiz, wurde 1976 gegründet. 450 Mitarbeiter sind an den Unternehmensstandorten in der Schweiz, Irland und den Vereinigten Staaten von Amerika beschäftigt, und die Produkte des Unternehmens werden in 75 Ländern vertrieben.

Informationen über Helsinn in Irland

Die irischen Produktionsstätten des seit 1990 in Irland tätigen Unternehmens Helsinn sind von der EU für die Herstellung pharmazeutischer Erzeugnisse zugelassen und die Prüfung, die die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA im vergangenen Jahr durchgeführt hat, fiel positiv aus. Die Fertigung und Verpackung der Produkte des Konzerns erfolgt gemäß den Gesundheits- und Umweltvorgaben der EU, der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA und der wichtigsten internationalen Behörden, wodurch Helsinn seinen Kunden größtmögliche Qualität und Zuverlässigkeit gewährleisten kann.

Ansprechpartner:


Helsinn
Padraig Somers
General Manager, Helsinn Birex Pharmaceuticals
Tel.: +353-1-8225404

Department of Enterprise
Trade and Employment Press Office
Tel.: +353-1-6312200

IDA Ireland
Brendan Kenny, Press & PR
Tel.: +353-87-9036126

Original-Content von: Helsinn Healthcare SA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Helsinn Healthcare SA

Das könnte Sie auch interessieren: