Bayer HealthCare AG

Für ein parasitenfreies Miteinander
Informationsportal für Tierhalter geht an den Start

    Leverkusen (ots) - Kein Grund zur Entwarnung. Gerade in diesen feucht-milden Herbsttagen werden blutsaugende Parasiten wieder aktiv: Zecken, Flöhe und vereinzelt auch Mücken piesacken Mensch und Tier. Aber: Warum sind Zecken gerade für Hunde so gefährlich? Welche Katzenparasiten bedrohen auch den Menschen? Und wie kann man seine vierbeinigen Lieblinge vor Befall und Krankheit schützen? Ab sofort gibt das Internetportal www.parasitenfrei.de auf all diese Fragen eine Antwort und bietet Besitzern von Hund und Katze Aktuelles und Nützliches rund um das Thema Parasiten.

    Die neue Internetseite der Bayer HealthCare AG erleichtert den Einstieg in die Welt von Blutsaugern, Fellbewohnern und Würmern. Sie gibt konkrete Tipps für den Schutz vor Parasiten und durch sie verursachte Erkrankungen. Services wie ein Schlüssel zur Parasitenerkennung, Erinnerungshilfen für den Gang zum Tierarzt und Checklisten für die Urlaubsreise machen dem Hunde- und Katzenhalter das Leben leichter. Dies gilt auch für das Suchprogramm, mit dem Hundehalter Parasiten und die damit verbundenen Krankheitsrisiken in den Ländern der EU abrufen können.

    Ein weiteres Qualitätsmerkmal von www.parasitenfrei.de ist seine Aktualität: Topthemen und Expertentipps informieren die Tierhalter beispielsweise darüber, welche Parasiten gerade verstärkt aktiv sind. So gilt im Augenblick: Herbstzeit ist Flohzeit! Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums von Advantage®, dem zuverlässigen und unkomplizierten Flohmittel von Bayer, gibt es im Gewinnspiel von www.parasitenfrei.de 10 attraktive Rundum-sorglos-Pakete für Hund und Katze zu gewinnen.

    "Ich kenne keine Seite, die den Tierhalter derart umfassend versorgt", lobt Tierärztin Dr. Barbara Schäfer aus Leverkusen. "www.parasitenfrei.de informiert Tierbesitzer über die Gefahren durch Parasiten, ohne sie zu verschrecken und bietet für die allermeisten Probleme auch eine Lösung an. Dem Nutzer wird auf einfache Art und Weise der Weg zu einem sorglosen Miteinander von Mensch und Tier aufgezeigt."

    Über Bayer HealthCare

    Bayer HealthCare ist eine Tochtergesellschaft der Bayer AG und gehört zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsversorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten. Das Unternehmen bündelt die Aktivitäten der Divisionen Animal Health, Consumer Care, Diabetes Care, sowie Pharma. Die pharmazeutischen Aktivitäten werden von der Bayer Schering Pharma AG gesteuert und untergliedern sich in folgende Geschäftsbereiche: Women's Healthcare, Diagnostische Bildgebung, Spezial-Therapeutika, Hämatologie/Kardiologie, Primary Care und Onkologie.

    Ziel von Bayer HealthCare ist es, Produkte zu erforschen, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, um die Gesundheit von Mensch und Tier weltweit zu ver-bessern. Die Produkte dienen der Diagnose, der Vorsorge und der Behandlung von Krankheiten und leisten so einen Beitrag zu einer besseren Lebensqualität.

    Wir sind nur einen Klick von Ihnen entfernt - unser Presseservice mit Bildern und Texten online: www.viva.vita.bayerhealthcare.de

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Presseinformation enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in Berichten an die Frankfurter Wertpapierbörse sowie die amerikanische Wertpapieraufsichtsbehörde (SEC) - inkl. Form 20-F - beschrieben haben. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Ansprechpartner: Dr. Hermann-Josef Baaken, Tel.: 0214-30-53366 E-Mail: hermann-josef.baaken@bayerhealthcare.com



Das könnte Sie auch interessieren: