Bundesverband dt. Pressesprecher (BdP)

Pressesprecherverband kürt beste Kommunikationsleistung Am 09. Oktober wird in der Speakersnight in Berlin "Der Goldene Apfel" verliehen

Berlin (ots) - Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) vergibt heute im Rahmen der Speakersnight im Berliner Admiralspalast die Auszeichnung "Der Goldene Apfel" und kürt damit die beste Kommunikationsleistung des Jahres. Die Speakersnight ist der feierliche Höhepunkt des Kommunikationskongresses 2008, der vom 09. bis 10. Oktober zum fünften Mal die Kommunikationsverantwortlichen aus Medien, Politik und Wirtschaft versammelt. "Der Goldene Apfel" honoriert außerordentliche Verdienste im Rahmen der externen Kommunikation eines Unternehmens, eines Verbands, einer öffentlichen Institution oder weiterer Organisationen. Mit dem Award würdigen die Mitglieder des BdP sowohl ausgezeichnete strategische Planung, als auch vortreffliche operativ-mediale Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen. Vorgeschlagen wurden Kampagnen, gesamte Presseabteilungen oder einzelne Personen. Nominiert für den "Goldenen Apfel" 2008 sind: Marion Aberle, Pressestelle Deutsche Welthungerhilfe und Sascha Decker, Pressestelle Kindernothilfe, für die Transparenzinitiative der Hilfsorganisationen, März/April 2008; Volker Banholzer, Pressesprecher Antriebs-, Schalt- und Installationstechnik, Siemens AG, mit dem PR-Projekt: "Wettbewerb Technikjournalismus für Schülerzeitungen und Campusmedien"; Ernst Primosch, Vice President Corporate Communications der Henkel KGaA, für die Neuausrichtung der externen und internen Kommunikation des Konzerns sowie die Entwicklung einer beispielhaften internationalen Dachmarken-Strategien; Prof. Claudia Kemfert, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), für ihre Anstrengungen, dem Thema Klimawandel und Energieversorgung in den Medien ein Gesicht zugegeben; Die Pressestelle des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, für neue Maßstäbe in der Kommunikation im Non-Profit-Bereich. Weitere Informationen: www.pressesprecherverband.de www.kommunikationskongress.de Pressekontakt: Dr. Roland Stahl Präsidiumssprecher Bundesverband deutscher Pressesprecher Friedrichstraße 209 10969 Berlin Tel +49 (0) 30/40 05 22 01 Fax +49 (0) 30/84 85 92 00 roland.stahl@pressesprecherverband.de www.pressesprecherverband.de Pressebetreuung: Rita Dantas Helios Media GmbH Friedrichstraße 209 10969 Berlin Tel +49 (0) 30/44 72 95 00 Fax +49 (0) 30/84 85 92 00 Mobil 0157/74 545 434 rita.dantas@helios-media.com www.helios-media.com Original-Content von: Bundesverband dt. Pressesprecher (BdP), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: