Bundesverband dt. Pressesprecher (BdP)

Wolfgang Schäuble beim Kommunikationskongress in Berlin

    Berlin (ots) - Wolfgang Schäuble, Bundesminister des Innern, ist heute Gastredner beim diesjährigen Kommunikationskongress im Berliner Congress Center (bcc). Das Thema seiner Rede wird "Bedeutung von Transparenz und Glaubwürdigkeit in der politischen Kommunikation" sein.

    Als Redner dieses Forums für Öffentlichkeitsarbeit treten neben Wolfgang Schäuble, dem Bundesminister des Innern, auch Maybrit Illner, ZDF-Journalistin, Gregor Gysi, Vorsitzender der Bundestagsfraktion der Linken, und Dieter Kosslick, Direktor der Internationalen Filmfestspiele Berlin sowie zahlreiche Journalisten und Kommunikationsverantwortliche von Unternehmen auf.

    Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) und das Magazin Pressesprecher richten am 09. und 10. Oktober in Berlin den Kommunikationskongress aus. Die Veranstaltung findet zum fünften Mal statt. An ihr nehmen über 1.500 Verantwortliche für Kommunikation aus allen gesellschaftlichen Bereichen teil.

    Weitere Informationen www.kommunikationskongress.de

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Dr. Roland Stahl
Präsidiumssprecher

Bundesverband deutscher Pressesprecher
Friedrichstraße 209
10969 Berlin
Tel +49 (0) 30/40 05 22 01
Fax +49 (0) 30/84 85 92 00
roland.stahl@pressesprecherverband.de
www.pressesprecherverband.de


Pressebetreuung:
Rita Dantas
Swantje Fruth

Helios Media GmbH
Friedrichstraße 209
10969 Berlin
Tel +49 (0) 30/44 72 95 00
Fax +49 (0) 30/84 85 92 00
Mobil: +49 (0) 1577 453 54 34
rita.dantas @helios-media.com
swantje.fruth@helios-media.com
www.helios-media.com



Das könnte Sie auch interessieren: