PepsiCo

'Game On' für Mountain Dew als Sponsor von drei der spannendsten globalen eSport- Teams

Purchase, New York (ots/PRNewswire) - DEW verstärkt Gaming-Engagement mit Profi-Teams Team Dignitas, Splyce und Team SK Gaming

Mountain Dew® heißt drei global eSport-Größen - Team Dignitas, Splyce und Team SK Gaming - auf seiner stetig umfangreicher werdenden eSport-Plattform willkommen. Gamer rund um den Globus erhalten damit exklusive Inhalte und haben über den Mountain Dew Twitch-Kanal www.twitch.tv/mtndew Zugang zu etlichen der weltbesten Spieler und Promis im eSport.

Team Dignitas, das renommierte internationale eSport-Team, gehört den Philadelphia 76ers und wird von dort aus gemanagt. Splyce hat seinen Hauptsitz in den USA und ist Partner von Delaware North und den Boston Bruins, Team SK Gaming wiederum ist in Deutschland ansässig und zählt zu den ältesten und größten eSport-Kadern der Welt. Mountain Dew hat sich für diese Teams entschieden, weil sie über innovativen Stil verfügen, leistungsstark sind und viel erreicht haben, und ultimativ die Leitbilder der Marke DEW verkörpern.

"Wir freuen uns, unser Engagement im eSport durch diese Partnerschaften mit drei Weltklasse-Teams zu erweitern", sagt Manos Spanos, Senior Director Global Marketing Mountain Dew. "Derartige branchenweit erste Partnerschaften mit authentischer Integration, die zu den Kernwerten von Mountain Dew passen und bei Gamern und der DEW Nation ankommen, sind eine kontinuierliche Inspiration für unser Geschäft".

Mountain Dew hat 2016 die Mountain Dew League (MDL) ins Leben gerufen, eine Profiliga für wettkampforientiertes Gaming, die ein festes Ziel vor Augen hat, nämlich Spieler von Amateuren zu Profis zu machen. In Partnerschaft mit der ESL, dem weltweit größten eSport-Unternehmen, geben Mountain Dew und die E-Sports Entertainment Association League (ESEA) Amateur-Gaming-Teams die Chance, sich direkt für einen Platz in der ESL Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) Pro League zu qualifizieren.

Nach dem erfolgreichen Einstiegsjahr ist die MDL jetzt mit noch mehr Teams für eine weitere Saison am Start, und zwar mit Content, den es nirgendwo sonst gibt, Training-Sessions und Spieler-Spotlights - alles mit dem Ziel, den Spielern zu helfen, ihre Gaming-Skills auszubauen. Die diesjährige MDL-Saison kann man jeden Dienstag bis Donnerstag auf Twitch https://www.twitch.tv/esea verfolgen.

Mountain Dew zählt seit 2003 zu den wichtigen Akteuren in der Gaming-Welt, nicht erst seit der Einführung seines legendären "Game Fuel", sondern auch als Initiator von Partnerschaften mit populären Videospielen, Konsolen und Gaming-Plattformen wie Twitch. Mountain Dew bleibt dem Gaming treu und wird weiterhin Grenzen austesten und Neuland erschließen, um Gelegenheits-, Amateur- und Profi-Spielern ein fantastisches Spielerlebnis, Trainingsmöglichkeiten und einzigartige Chancen zu bieten.

Informationen zu PepsiCo

Produkte von PepsiCo (NYSE: PEP) werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal pro Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen weltweit konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo im Jahr 2016 einen Nettoumsatz von rund 63 Milliarden US-Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment von Nahrungsmitteln und Getränken, darunter 22 Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz erzielen.

Für PepsiCo steht "Performance with Purpose" im Mittelpunkt: Es ist unsere grundlegende Überzeugung, dass der Erfolg unseres Unternehmens untrennbar mit der Nachhaltigkeit der Welt um uns herum verbunden ist. Wir glauben, dass die ständige Verbesserung unserer Produkte, eine verantwortungsvolle Geschäftstätigkeit zum Schutze unseres Planeten und die Eröffnung neuer Möglichkeiten für Menschen in aller Welt die Grundlagen sind, PepsiCo als ein weltweit erfolgreiches Unternehmen zu betreiben, das einen langfristigen Mehrwert für die Gesellschaft und unsere Aktionäre generiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com.

Informationen zu Team Dignitas

Team Dignitas ist ein internationaler eSport-Clan und eine der kultigsten Marken mit höchstem Wiedererkennungswert im professionellen Gaming. Der Clan verfügt über einen hochtalentierten und engagierten Kader an internationalen Spielern, die rund um den Globus für ihre Turniererfolge bekannt sind, und steht unter Leitung der Gaming-Industrie-Veteranen Greg Richardson, Chairman, Jonathan Kemp, CEO und Michael O'Dell, President. Die innovative und authentische Markenpositionierung von Team Dignitas bietet eine hervorragende Gelegenheit für Partner, die einen direkten Zugang zum Gaming- und eSport-Markt anstreben. Team Dignitas ging ursprünglich im September 2003 aus dem Zusammenschluss zweier Battlefield-1942-Clans hervor. Im September 2016 fusionierte Team Dignitas mit League of Legends-Powerhouse Team Apex und wurde vom NBA-Team Philadelphia 76ers gekauft. Team Dignitas schließt sich damit einer Familie innovativer, wettbewerbsfähiger Holdings an, die im Besitz einer Investorengruppe unter Managing General Partner Josh Harris und Co-Managing Partner David Blitzer sind, und zu der unter anderem die New Jersey Devils aus der National Hockey League, Crystal Palace aus der englischen Premier League und das Prudential Center, eine hochmoderne Multifunktionsarena mit 18.000 Sitzplätzen in Newark im US-amerikanischen Bundesstaat New Jersey zählen.

Informationen zu Splyce

Das 2015 gegründete Splyce zählt zu den weltweit führenden Profi-eSports-Organisationen, seine Spieler sind bei neun der größten Titel in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Südkorea im Rennen. Die Organisation hat sich vor kurzem mit Delaware North und den Boston Bruins partnerschaftlich zusammengetan, um die Ressourcen des traditionellen Sports auszuschöpfen und das eigene Wachstum zu untermauern. Splyce will das erste in der Region Neuengland lokal angesiedelte Team stellen, baut durch Fan-Einbindung, lokale Events und eine auf Boston fokussierte Strategie in Nordamerika eine Fanbase vor Ort auf, und versteht sich als nordamerikanische Organisation mit einer wahrhaft globalen Reichweite. Mit dem siegreichem Abschneiden bei Call of Duty (Finalist im Weltmeisterschaftstitel, aktuelle World League Champions), World of Warcraft (Weltmeister), League of Legends (Finalist im europäischen Hauptfinale) und Starcraft 2 (Weltmeister in den drei Top-Ligen) hat sich Splyce ganz klar als feste Größe im wettbewerbsorientierten Gaming positioniert.

Informationen zu SK Gaming

SK Gaming ist ein führender, internationaler eSport-Clan, der zu den weltweit bekanntesten Marken im wettbewerbsorientierten Video Gaming zählt. Das 1997 gegründete Schroet Kommando hat sich von einem passionierten Freundeskreis hin zu einem erfolgreichen eSport-Unternehmen mit Büros in Köln, Deutschland, und Los Angeles, Kalifornien, entwickelt.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten konnte SK Gaming mehr als 60 wichtige Meistertitel in einer Vielzahl von Disziplinen holen und Preisgelder in Millionenhöhe einsammeln. SK hat seine Dominanz in etlichen eSport-Titeln unter Beweis gestellt, unter anderem mit dem legendären schwedischen Counter-Strike-Team, Quake-Superstar rapha, den FIFA-Twins, seiner altbewährten Warcraft III Division oder aktuell mit den brasilianischen Global Offensive-Helden, und dabei einige der kultigsten Persönlichsten in der Geschichte des eSports hervorgebracht. SK ist Wegbereiter für die Branche, der simultan an mehreren Grenzen Durchbrüche erzielt, sowohl als ambitionierter Konkurrent als auch als innovatives Unternehmen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/519786/Mountain_Dew_Logo.jpg

Pressekontakt:

Taylor Laabs
Golin
tlaabs@golin.com
(312) 729-4122



Weitere Meldungen: PepsiCo

Das könnte Sie auch interessieren: