InSightec

Investitionsrunde von InSightec Ltd. in Höhe von 30 Millionen USD abgeschlossen

Tirat Carmet, Israel, November 29 (ots/PRNewswire) - InSightec Ltd. meldete heute, dass das Unternehmen mit seinen derzeitigen Investoren eine interne Investitionsrunde in Höhe von insgesamt 30 Millionen USD abgeschlossen hat. Diese sind: Elbit Imaging Ltd. (Nasdaq: EMITF), GE Capital Equity Holdings Inc., ein Tochterunternehmen der General Electric Company (NYSE: GE), MediTech Advisors LLC ("MTA"), eine private Firma, die sich auf den Gesundheitsbereich spezialisiert hat, sowie Direktoren und Manager des Unternehmens.

Die Investition wird in Form von Vorzugsaktien erfolgen, die bei Erfüllung bestimmter in der Vereinbarung festgelegter Bestimmungen in Stammaktien von InSightec umwandelbar sind.

InSightec meldete, dass die Mittel für die Erweiterung seiner Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen, für Marketing- und Vertriebstätigkeiten sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden würden.

Dr. Kobi Vortman, Präsident und CEO von InSightec, bemerkte hierzu: "Weltweit nimmt die Zahl der Behandlungen von Uterusmyomen mit ExAblate(r) 2000 immer weiter zu. Dank ausgezeichneter klinischer Ergebnisse können wir eine steigende Marktakzeptanz verzeichnen; international wird unsere Behandlungsmethode bereits in über 50 führenden Einrichtungen eingesetzt. Parallel hierzu erweitert InSightec seine Forschung im Bereich der Onkologie, so etwa bezüglich Knochenmetastasen, Prostatakrebs, Brustkrebs, Leber- und Hirntumore. InSightec erhielt die europäische CE-Zertifizierung für die Palliation bei Knochenmetastasen, nachdem durch klinische Ergebnisse nachgewiesen wurde, dass diese Behandlungsmethode möglicherweise zu einer wichtigen Alternative für diese Patientengruppe werden kann. Ausserdem erhielt das Unternehmen von der amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA die IDE-Zulassung für die Aufnahme eines klinischen Phase-III-Versuchs in den USA zur Behandlung von Knochenmetastasen. Die Investition wird die technische und klinische Forschung bezüglich Anwendungsmöglichkeiten in der Onkologie vorantreiben und so Patienten überall auf der Welt eine bessere Behandlung ermöglichen.

Die anhaltende Unterstützung durch unsere Investoren ist ein Beweis für das Vertrauen, das sie in unsere Mitarbeiter, unsere Technologie sowie unsere Vision für die Zukunft setzen. Wir sind stolz auf diese Anerkennung."

Informationen zu InSightec

InSightec Ltd. ist ein Privatunternehmen im Besitz von Elbit Imaging, General Electric, MediTech Advisors, LLC und seinen Mitarbeitern. Es wurde im Jahr 1999 gegründet, um die bahnbrechende MR-geführte fokussierte Ultraschalltechnologie zu entwickeln und diese für den Operationssaal der Zukunft umzusetzen. Das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in der Nähe von Haifa in Israel hat, verfügt über 150 Mitarbeiter und hat mehr als 100 Mio. USD in Forschung, Entwicklung und klinische Studien investiert. Seine US-Hauptniederlassung befindet sich in Dallas, Texas. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.insightec.com/

Informationen zu ExAblate

ExAblate(r) ist das erste System, das die bahnbrechende MRgFUS-Technologie einsetzt, die MRI - zur Visualisierung von Geweben im Körper, zur Planung der Behandlung sowie für die Überwachung des Behandlungsergebnisses in Echtzeit - und hochintensiven fokussierten Ultraschall kombiniert, um Tumore innerhalb des Körpers auf nicht invasive Weise abzutragen. Die einzigartige MR-Thermometrie dieses Systems ermöglicht es dem Arzt, die Behandlung in Echtzeit so zu kontrollieren und anzupassen, dass eine vollständige Behandlung des anvisierten Tumors gewährleistet und das umliegende Gewebe geschont wird. ExAblate erhielt im Oktober 2004 die Zulassung für die Behandlung symptomatischer Uterusmyome durch die amerikanische Arzneimittelzulassungsbehörde FDA. ExAblate wurde für seinen innovativen Charakter und für sein Potenzial zum Wohl der Menschheit ausgezeichnet und erhielt 2004 den Grossen Preis für die Technologien der Informationsgesellschaft der Europäischen Union, den "Technology Innovation Award 2004" des Wall Street Journals, den "Advanced Imaging's 2005 Solutions of the Year"-Preis sowie den "Red Herring 100 Europe 2007 Award".

Ansprechpartner: InSightec Ltd. http://www.insightec.com Tel: +972-4-813-1313 E-Mail: info@insightec.com Für Anfragen der Medien: Fern Lazar Lazar Partners, Ltd. Tel: +1-212-867-1762 E-Mail: flazar@lazarpartners.com

Pressekontakt:

Ansprechpartner: InSightec Ltd., Tel.: +972-4-813-1313, E-Mail: 
info@insightec.com; für Anfragen der Medien: Fern Lazar, Lazar
Partners, Ltd. Tel.: +1-212-867-1762, E-Mail:
flazar@lazarpartners.com
Original-Content von: InSightec, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: