Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Ein Schlag für alle Öko-Lobbyisten. Kommentar von Thomas Wels

Essen (ots) - Es ist ein herber Schlag für alle Öko-Lobbyisten. Diese feierten über Jahre das Erneuerbare-Energien-Gesetz als Erfolgsgeschichte ohnegleichen. Und je mehr Milliarden die Kassen der Windkraft- und Fotovoltaik-Firmen klingeln ließen, desto lauter tönten die Jubelschreie. Die Grünen erhoben das EEG gar zum Exportschlager. Damit ist nun Schluss. "Das EEG sorgt nicht für mehr Klimaschutz, sondern macht ihn deutlich teurer" - was für ein vernichtendes Urteil, das die Expertenkommission da ausspricht. Die vermeintliche Tue-Gutes-Industrie, die vor allem eigene wirtschaftliche Interessen verfolgt, kann sich nicht mehr auf das EEG berufen. Auch für die Politik ist der Bericht eine Ohrfeige. Nicht, weil es die Klimaschutzziele anzugreifen gilt. Sondern weil das Instrument dafür völlig verkorkst ist und nationale Alleingänge nichts bringen. Klimaschutz ist zumindest mal eine europäische Angelegenheit.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: