Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Tim Mälzer flambierte Grillgut beim ersten Mal

Essen (ots) - Für Fernsehkoch Tim Mälzer hätte das erste Mal am Grill beinahe mit einem flammenden Inferno geendet. Im Gespräch mit den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe erzählte er: "Bei den ersten Malen habe ich immer einen Liter Brennspiritus über die Kohle geschüttet, und das hat man dem Grillgut auch angeschmeckt." Augenzwinkernd fügte Mälzer hinzu: "Inzwischen kann ich's."

Mälzer ist von Dienstag an vier Mal um 19.20 Uhr im Vorabend-Programm der ARD zu sehen - am Grill. Mälzer empfiehlt indirektes Garen. "Das ist prima bei Lammkeulen." Damit könne man "gleich vier bis fünf Leute gleichzeitig beköstigen". Mehr noch: "Obendrein kann sich der Grillmeister auch selbst mit an den Tisch setzen."

Gegen Pottkieker hat Mälzer nichts einzuwenden: "Ich mag das. Wenn mich jemand fragt, kriegt er auch einen Tipp."

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: