Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Linken-Spitzenkandidatin zu Rot-Rot-Grün bereit

Essen (ots) - Die Spitzenkandidatin der Linken im NRW-Wahlkampf, Bärbel Beuermann, hat die Bereitschaft ihrer Partei zu einer rot-rot-grünen Koalition nach der Landtagswahl unterstrichen. Das berichten die Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Montagsausgaben). "An uns soll der Politikwechsel nicht scheitern", sagte Beuermann im WAZ-Interview. "Wir wollen Verantwortung übernehmen und sind in der Lage dazu - auch in der Regierung", betonte die 54 Jahre alte Lehrerin. Voraussetzung sei allerdings, dass SPD und Grüne sich deutlich auf die Linke hinzubewegten. Mit SPD-Landeschefin Hannelore Kraft habe sie bisher noch nie gesprochen. "Ihre ablehnende Haltung uns gegenüber verstehe ich allerdings nicht", so Beuermann weiter. Sollte es ihr gelingen, am 9. Mai mit der Linken in den Landtag einzuziehen, will die Spitzenkandidatin zusammen mit Parteichef Wolfgang Zimmermann die Fraktionsführung übernehmen. Als Vorsitzende, nicht als Chefin. "Chefin finde ich doof", sagte Beuermann zur WAZ.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: