Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Spitzen von SPD, FDP und Grünen schließen "Ampel" aus

    Essen (ots) - Führende Vertreter von SPD, FDP und Grünen in NRW schließen die Bildung einer gemeinsamen "Ampel"-Koalition nach der Landtagswahl am 9. Mai aus. Das berichten die Zeitungen der WAZ-Gruppe (Mittwochausgaben). In NRW sei eine Ampel "nicht denkbar", sagte SPD-Parteivize Britta Altenkamp den WAZ-Titeln. "Obwohl formal nicht ausgeschlossen, ist eine Regierung mit der marktradikalen FDP nicht vorstellbar", erklärte Grünen-Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann. "Wir wollen die rot-grüne Chaos-Politik von 2005 nicht wieder ins Amt heben", erteilte auch FDP-Generalsekretär Joachim Stamp  für die Liberalen der Bereitschaft zu einer "Ampel" eine klare Absage.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: