Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Das Derby ist Herzenssache. Kommentar von Reinhard Schüssler

    Essen (ots) - Mehr Selbstvertrauen tanken geht kaum. Mit 3:0-Siegen in schwierigen Pokal-Auswärtsspielen haben sich Borussia Dortmund und Schalke 04 auf das bevorstehen Revier-Derby eingestimmt. Ob es nun schon die ersten taktischen Spielchen sind oder nicht - beide Trainer nutzten jedenfalls die Erfolge, um mit demonstrativ zur Schau getragenem Selbstbewusstsein Stärke zu demonstrieren, wie es die Bundesliga sonst nur vom "Mir-san-mir"-Klub aus dem Süden der Republik kennt. "Jetzt sind wir fit für das große Derby, es kann kommen", befand Schalke-Coach Felix Magath nach dem Sieg in Bochum. Und sein Dortmunder Kollege Jürgen Klopp, der am Samstag einen Sieg dringender braucht als Magath, hat nach dem Erfolg in Karlsruhe eine "riesengroße Vorfreude" auf das Duell der Erzrivalen augemacht. Auch in Revier-Derbys lassen sich für die Tabelle höchstens drei Punkte holen. Aber in diesem Fall darf man einem eingefleischten BVB- oder Schalke-Fan nicht mit Zahlen kommen. Ein Derby ist Herzenssache.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: