Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: NRW-Parteien haben wieder Zulauf

Essen (ots) - Alle Parteien, die im nordrhein-westfälischen Landtag vertreten sind, verzeichnen derzeit einen deutlichen Zulauf an neuen Mitgliedern. Das berichtet die in Essen erscheinende Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ, Donnerstagsausgabe). Die seit 2003 mitgliederstärkste NRW-Partei, die CDU, verbucht erstmals in diesem Jahrzehnt über drei Monate hinweg einen Netto-Mitgliederzuwachs von 164 298 Ende Juli auf 165 582 Ende Oktober. Als Grund gibt die Partei die starke Mobilisierung an der Basis mit Blick auf die Kommunalwahlen im Juni 2009 an. Auch die Grünen und die FDP verzeichnen ein Plus: Die Liberalen knackten erstmals wieder ihre frühere Marke von über 16 100 Mitgliedern, die Grünen die 10 000er-Grenze. Die SPD hinkt hinterher: Sie zählt zwar mehr Eintritte als Austritte, ihre Mitgliederzahl sinkt jedoch weiter: Von 141 587 (Juli) auf 140 263 (Oktober). Pressekontakt: Westdeutsche Allgemeine Zeitung Zentralredaktion Telefon: 0201 / 804-2727 zentralredaktion@waz.de Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: