Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Grüne Fraktionschefin drängt in NRW auf Schwarz-Grün

    Essen (ots) - Die nordrhein-westfälischen Grünen drängen den Düsseldorfer Regierungschef Jürgen Rüttgers (CDU) immer heftiger dazu, sich vom Koalitionspartner FDP zu distanzieren - offenbar mit dem Hintergedanken, auch in NRW die Option einer schwarz-grünen Regierung offen zu halten. Die Wahl in Bayern, sagte Fraktionschefin Sylvia Löhrmann der in Essen erscheinenden Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ), habe bewiesen, dass die Menschen genau jene Politik ablehnten, mit denen sich die "marktradikalen" Liberalen zu profilieren versuchten. Als Beispiele nannte sie die Atom-, die Sozial- und die Bildungspolitik. Auch in NRW sei es die FDP, die Rüttgers "die meisten Klopper in den Koalitionsvertrag" diktiert habe.  "Jürgen Rüttgers muss sich völlig neu aufstellen", betonte Löhrmann.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: