Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: IG-Metall-Chef Huber droht Brüssel wegen VW-Gesetz mit Demonstration

    Essen (ots) - Vor der Großkundgebung der VW-Beschäftigten am Freitag in Wolfsburg hat IG-Metall-Chef Berthold Huber die EU gewarnt, auch in Brüssel für den Erhalt des VW-Gesetzes zu demonstrieren. "Wenn die EU-Kommission meint, erneut gegen das VW-Gesetz klagen zu müssen, dann soll sie es tun. Wenn es sein muss, gehe ich auch nach Brüssel - und zwar nicht allein", sagte Huber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (Freitagausgabe). "Aus der Geschichte und der Herkunft von VW erwächst eine besondere Form der Mitbestimmung. Das werden wir nicht kampflos preisgeben", sagte Huber weiter.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: